Wetter in Deutschland

Sturm-Warnung in Deutschland – Droht auch Frost und Schnee?

Warnung vor Sturmböen in Nordrhein-Westfalen
+
Warnung vor Sturmböen in Nordrhein-Westfalen und ganz Deutschland.

Sturmtief Doris fegt aktuell über Deutschland hinweg und hat auch Regen im Gepäck. Außerdem wird es spürbar kälter. Die Temperaturen fallen in den Keller.

Auf den goldenen Oktober mussten die Menschen in Deutschland in diesem Jahr bisher weitestgehend verzichten. Kaum war das eine Sturmtief über uns hinweggezogen – folgte auch schon das Nächste. Das Wetter bleibt auch in den kommenden Tagen sehr durchwachsen. In NRW spielt vor allem der Wind eine große Rolle. Der Deutsche Wetterdienst warnt in Ostwestfalen-Lippe* vor Sturm. In höheren Lagen ab 1.500 meter fällt kein Regen, sondern Schnee. Droht in den OWL-Städten Bielefeld, Paderborn und Gütersloh auch ein Kälte-Einbruch? Mehr dazu lesen Sie bei den Kollegen von owl24.de* aus Bielefeld. (*Owl24.de und *msl24.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes)

Auch interessant

Kommentare