Mann aus Krankenhaus geworfen

Sanitäter gebissen – Junkie rastet aus, weil er keine Medikamente bekommt

+
Ein suchtkranker Mann hat in Löhne einen Sanitäter gebissen. (Symbolbild)

Kurioser Fall in einer Klinik in Nordrhein-Westfalen. Ein Mann wollte Medikamente abstauben. Als er keine bekam, rastete er aus.

Löhne/Herford – Die Meldungen über Passanten oder Gaffer, die Rettungskräfte attackieren, häufen sich. Doch auch die Patienten selbst zeigen häufig Aggressionen gegenüber Sanitätern. Ein extremer Fall hat sich nun im westfälischen Löhne zugetragen, wie owl24.de* berichtet.

Attacke auf Sanitäter in Löhne: Mann täuscht Herzbeschwerden vor

Am Mittwoch ging gegen 16 Uhr ein Notruf bei Sanitätern in Löhne ein. Ein 59-jähriger Mann aus Bielefeld klagte in einem Supermarkt an der Alten Bünder Straße über Herzprobleme. Als die Rettungskräfte vor Ort eintrafen, stellte sich schnell heraus, dass der Mann suchtkrank war und den Notfall nur vortäuschte, um an verschreibungspflichtige Schmerzmittel zu gelangen.

In einem Supermarkt in Löhne täuschte der Mann Herzprobleme vor.

Attacke auf Sanitäter in Löhne: Süchtiger rastet in Krankenhaus aus

Trotz der Umstände wurde der Mann vorsorglich in die Notfallstation des Krankenhauses in der Schwarzenmoorstraße in Löhne gebracht. Während der Behandlung merkte der 59-Jährige, dass er es nicht schaffen würde, Medikamente abzustauben. Daraufhin rastete er völlig aus. 

Er begann, die Sanitäter zu beleidigen und anzuspucken. Ein 43-jähriger Rettungshelfer versuchte, durch einen Mundschutz das Spucken zu unterbinden. Als er sich dem Gesicht des Mannes näherte, nutzte dieser die Gelegenheit und biss dem Helfer in die linke Hand.

Attacke in Krankenhaus in Löhne: Sanitäter muss nach Biss behandelt werden

Nach dem Angriff wurde der suchtkranke Mann des Krankenhauses in Löhne verwiesen. Der verletzte Sanitäter musste ambulant behandelt werden. Gegen den Angreifer wurde Anzeige wegen Widerstandes und Körperverletzung erstattet.

Im Klinikum Herford in Löhne attackierte der Mann einen Sanitäter.

Erst kürzlich berichtete owl24.de* über einen großen Fahndungserfolg der Drogenfahnder in Löhne. Ein Großdealer wurde nach langen Ermittlungen endlich festgenommen. Aus dem Kreis Herford kommt auch der neue Superstar der Volleyball WM in Japan.

*owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare