DSC gegen FCB

Topspiel in Bielefeld: Dürfen Zuschauer gegen FC Bayern ins Stadion?

Fans von Arminia Bielefeld beim Heimspiel gegen den 1. FC Köln.
+
Gegen Köln durften die Arminia-Fans ins Stadion. Gegen den FC Bayern drohen wieder leere Ränge.

In wenigen Tagen steigt das Topspiel der Bundesliga in Ostwestfalen: Arminia Bielefeld trifft auf den FC Bayern München. Eine ungeklärte Frage beschäftigt vor allem den Aufsteiger.

Auf dieses Spiel freuen sich die Fans in Bielefeld*, die es mit der Arminia halten, ganz besonders. Am kommenden Samstag (17. Oktober) trifft der Aufsteiger im Topspiel der Bundesliga auf den FC Bayern München. Während der Rekordmeister seinen zweiten Saisonsieg einfahren will, beschäftigt den Aufsteiger aus Ostwestfalen* eine ganz andere Frage.

5460 Zuschauer werden am Samstag auf der Bielefelder Alm erwartet. Aufgrund der Coronavirus*-Pandemie wird es nicht wie sonst bei dieser Paarung einen Hexenkessel im Stadion von Arminia Bielefeld* geben. Doch nun droht der komplette Ausschluss der Zuschauer für die Begegnung zwischen Arminia Bielefeld und dem FC Bayern München. Die Gründe erfahren Sie bei owl24.de*. (*owl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Auch interessant

Kommentare