CDU, SPD und Grüne geben Signal

Zukunft von Sachsen: „Kenia-Koalition“ will am Sonntag Koalitionsvertrag vorstellen

Zukunft von Sachsen: „Kenia-Koalition“ will am Sonntag Koalitionsvertrag vorstellen
Thüringen: Ramelow gibt Ministern Entlassungsurkunden - so geht es jetzt weiter
Thüringen: Ramelow gibt Ministern Entlassungsurkunden - so geht es jetzt weiter
Brandenburg: „Kenia“ wählt Woidke - Todesfall überschattet Einigung
Brandenburg: „Kenia“ wählt Woidke - Todesfall überschattet Einigung
Nach Sahra Wagenknecht: Neues Führungsduo der Linken gewählt
Nach Sahra Wagenknecht: Neues Führungsduo der Linken gewählt
Thüringen-Wahl: Ramelow steuert auf Mohring zu - Warnung vor Höcke und AfD
Thüringen-Wahl: Ramelow steuert auf Mohring zu - Warnung vor Höcke und AfD
„Anne Will“ zur Thüringen-Wahl: „Totale Auskehr der Demokratie“ - dramatische Diagnose im ARD-Talk
„Anne Will“ zur Thüringen-Wahl: „Totale Auskehr der Demokratie“ - dramatische Diagnose im ARD-Talk
Thüringen-Wahl: Wer wählte wen? Wählerwanderung zeigt, woher die AfD-Zuwächse kamen
Thüringen-Wahl: Wer wählte wen? Wählerwanderung zeigt, woher die AfD-Zuwächse kamen

Die wichtigsten Fakten

Thüringen-Wahl 2019: Hochrechnung, Kandidaten, Wahlbeteiligung - alle Infos auf einen Blick

Thüringen-Wahl 2019: Hochrechnung, Kandidaten, Wahlbeteiligung - alle Infos auf einen Blick

Hochrechnungen im Überblick

Thüringen-Wahl: Hochrechnungen ließen zwei Parteien lange zittern - vorläufiges Endergebnis liegt vor
Thüringen-Wahl: Hochrechnungen ließen zwei Parteien lange zittern - vorläufiges Endergebnis liegt vor

Regierungs-Chaos

„Simbabwe“-Koalition oder „r2g2“ in Thüringen? Wähler ratlos: „Das zweite G erschließt sich mir nicht“

Landtagswahl in Thüringen: Eine rot-rot-grüne Regierungskoalition wird nicht mehr möglich sein. Auf #r2g (rot-rot-grün) könnte #r2g2 oder eine „Simbabwe“-Koalition folgen. Doch was bedeutet das überhaupt?
„Simbabwe“-Koalition oder „r2g2“ in Thüringen? Wähler ratlos: „Das zweite G erschließt sich mir nicht“

AfD-Wahlerfolg sorgt für Entsetzen

Thüringen-Wahl 2019: Gauland spricht über Höcke - in bezeichnenden Worten

Am Sonntag wählt Thüringen ein neues Landesparlament. Hier finden Sie alle wichtigen Reaktionen auf das Ergebnis der Landtagswahl 2019.
Thüringen-Wahl 2019: Gauland spricht über Höcke - in bezeichnenden Worten

Thüringens Ministerpräsident

Bodo Ramelow privat: Thüringens Ministerpräsident - erste Wahl-Ergebnisse, ein knappes Rennen zeichnet sich ab

Bodo Ramelow ist seit 2014 Ministerpräsident von Thüringen. Auch nach der Landtagswahl 2019 will er im Amt bleiben. Das ist der Spitzenkandidat der Linken.
Bodo Ramelow privat: Thüringens Ministerpräsident - erste Wahl-Ergebnisse, ein knappes Rennen zeichnet sich ab

Der Amtsinhaber und die Herausforderer

Landtagswahl in Thüringen: Wer könnte der nächste Ministerpräsident werden?
Landtagswahl in Thüringen: Wer könnte der nächste Ministerpräsident werden?

Wer tritt zur Wahl an?

Landtagswahl in Thüringen 2019: Die Spitzenkandidaten von Linken, CDU, AfD und Co.

Landtagswahl in Thüringen: Das sind die Spitzenkandidaten der großen Parteien bei der Thüringen-Wahl 2019. Wir stellen Ihnen die Politiker im Überblick vor.
Landtagswahl in Thüringen 2019: Die Spitzenkandidaten von Linken, CDU, AfD und Co.

Duell der Spitzenkandidaten von Linke und CDU

TV-Duell vor Thüringen-Wahl: Ramelow und Herausforderer Mohring streiten in Migrationsfrage

Am 27. Oktober wählt Thüringen einen neuen Landtag. Im TV-Duell streiten Ministerpräsident Bodo Ramelow und Herausforderer Mike Mohring über die Migration und den Lehrermangel.
TV-Duell vor Thüringen-Wahl: Ramelow und Herausforderer Mohring streiten in Migrationsfrage

Am Sonntag wird gewählt

Thüringen-Wahl 2019: Zeitumstellung könne Problem werden - Wahlleiter warnt

In Thüringen geht der Wahlkampf in den Endspurt. CDU-Spitzenkandidat Mike Mohring greift Björn Höcke von der AfD direkt an. Ein Bündnis beider Parteien schließt er aus.
Thüringen-Wahl 2019: Zeitumstellung könne Problem werden - Wahlleiter warnt

Ministerpräsident Ramelow vor dem Aus? 

Umfrage-Hammer in Thüringen: Nur seltsame Koalitionen möglich - Asylpolitik für Bürger wichtigstes Thema

Linke, SPD und Grüne kämen bei der Landtagswahl in Thüringen derzeit nicht mehr auf eine Mehrheit. Für die Bürger steht bei der Wahl vor allem die Asylpolitik im Vordergrund.
Umfrage-Hammer in Thüringen: Nur seltsame Koalitionen möglich - Asylpolitik für Bürger wichtigstes Thema

„Wenn die SPD ...“

Linke: Wagenknecht könnte länger im Amt bleiben - wegen einer brisanten Spekulation

Eigentlich wollte Sahra Wagenknecht im Mai als Linke-Fraktionschefin abtreten. Nun könnte die Wahl ins neue Jahr verschoben werden - aufgrund einer durchaus brisanten Erwägung.
Linke: Wagenknecht könnte länger im Amt bleiben - wegen einer brisanten Spekulation

ZDF-Talk

„Viel Geld, wenig Wirkung?“: Bei Maybrit Illner geht es um die finanziellen Folgen des Klimapakets

In dieser Woche dreht sich alles um den Klimaschutz. Bei Maybrit Illner diskutieren die Gäste über die finanziellen Folgen des Klimapakets der GroKo.
„Viel Geld, wenig Wirkung?“: Bei Maybrit Illner geht es um die finanziellen Folgen des Klimapakets

„Verräter“

Appell im „heute journal“: Snowden will Asyl in Deutschland - CDU reagiert extrem 

Edward Snowden sitzt seit Jahren in Russland fest. In einem Interview mit dem ZDF richtet er einen Wunsch an Deutschland. Der stößt auf teils heftige Ablehnung.
Appell im „heute journal“: Snowden will Asyl in Deutschland - CDU reagiert extrem 

CDU knapp vor AfD

Landtagswahl 2019 in Sachsen: Das ist das endgültige amtliche Ergebnis des Wahl-Bebens im Osten 

Landtagswahl in Sachsen 2019: Das amtliche Endergebnis das Wahl-Bebens im Osten: CDU vor der AfD. Die SPD stürzt ab, der Höhenflug der Grünen ist gestoppt.
Landtagswahl 2019 in Sachsen: Das ist das endgültige amtliche Ergebnis des Wahl-Bebens im Osten 

Einblicke in Burn-out-Zeit

Neue Wagenknecht-Biografie: „Sie prügelt, kratzt, reißt Haare aus“

Über Sahra Wagenknecht, Linksfraktionschefin, ist eine neue Biografie erschienen. Wagenknecht gewährt darin Einblicke in ihre Zwangspause wegen ihres Burn-outs. 
Neue Wagenknecht-Biografie: „Sie prügelt, kratzt, reißt Haare aus“

Beim Aufstellen von Wahlplakaten

Thüringer Linken-Landtagskandidatin laut Partei von Rechten angegriffen

Die Thüringer Landtagskandidatin Katja Maurer (Die Linke) ist nach Angaben ihrer Partei beim Anbringen von Wahlplakaten von zwei Rechtsextremen angegriffen worden.
Thüringer Linken-Landtagskandidatin laut Partei von Rechten angegriffen