Gladbach in Bestbesetzung

Hecking: „Warum soll ich die Euphorie bremsen?“ 

Hecking: „Warum soll ich die Euphorie bremsen?“ 
Strafraum-Allergie: Trainer Ralf Rangnick verteidigt Nationalstürmer Timo Werner
Strafraum-Allergie: Trainer Ralf Rangnick verteidigt Nationalstürmer Timo Werner
Strafraum-Allergie: Trainer Ralf Rangnick verteidigt Nationalstürmer Timo Werner
„Hitziges“ Retrospiel garantiert: FC Augsburg heiß auf Leipzig
„Hitziges“ Retrospiel garantiert: FC Augsburg heiß auf Leipzig
„Hitziges“ Retrospiel garantiert: FC Augsburg heiß auf Leipzig
Debüt beim "Trainerfresserverein": Weinzierl fordert "Mut in allen Bereichen"
Debüt beim "Trainerfresserverein": Weinzierl fordert "Mut in allen Bereichen"
Schalker Naldo hat immer noch "positive Energie für Werder"
Schalker Naldo hat immer noch "positive Energie für Werder"
Bayern-Dominanz, Europacup und Entfremdung: DFL kündigt Strukturreform an
Bayern-Dominanz, Europacup und Entfremdung: DFL kündigt Strukturreform an
Total überfordert! Ex-Bayern-Star weiß nicht, wo er Bundesliga schauen kann
Total überfordert! Ex-Bayern-Star weiß nicht, wo er Bundesliga schauen kann

Und das am 1. Spieltag

Videoassistenten versagen abermals - DFB-Boss Grindel hat klare Meinung

Videoassistenten versagen abermals - DFB-Boss Grindel hat klare Meinung

Alle Beteiligten einig

Gipfeltreffen zwischen DFB und DFL - das sind die Folgen für Jogi Löw
Gipfeltreffen zwischen DFB und DFL - das sind die Folgen für Jogi Löw

Matthäus und Hoeneß einig

Auch Lothar Matthäus spricht sich für Abschaffung der 50+1-Regel aus

Lothar Matthäus hat sich nach dem Interview von Uli Hoeneß Interview bei „Wontorra - der Fußball-Talk“ ebenfalls für eine Abschaffung der 50+1-Regel ausgesprochen.
Auch Lothar Matthäus spricht sich für Abschaffung der 50+1-Regel aus

Vor dem Saisonstart

Effenberg: "Qualität der Bundesliga wird immer schlechter"

Die neue Saison wird wohl in einem Desaster enden, sagt Stefan Effenberg. Die Transfers im Sommer zeigten, dass andere Ligen attraktiver seien. Besonders die Ansprüche der Europacup-Teilnehmer stören den Tiger. 
Effenberg: "Qualität der Bundesliga wird immer schlechter"

Heftige Kritik

„Das spricht Bände“: Pauli-Boss attackiert DFB und DFL

Mit einem Thesenpapier will Pauli-Boss Andreas Rettig den DFB umkrempeln. Dem Verbandspräsidium wirft er Klüngelei vor, der DFL fehlende Kompetenz. Die Antwort des DFB ließ jedoch nicht lange auf sich warten.
„Das spricht Bände“: Pauli-Boss attackiert DFB und DFL

Schon am Sonntag

Bereits beim Supercup im Einsatz - das sind die Neuerungen beim Videobeweis
Bereits beim Supercup im Einsatz - das sind die Neuerungen beim Videobeweis

FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt

Die Besonderheiten des Supercups - Das muss man vor dem Spiel wissen

Am Sonntagabend fällt die erste Titel-Entscheidung in der Saison 2018/19. Dann trifft der FC Bayern München im Supercup auf Eintracht Frankfurt. Das muss man vor dem Spiel wissen. 
Die Besonderheiten des Supercups - Das muss man vor dem Spiel wissen

Neuer Strafenkatalog des DFB

Pyro, Banner, Flitzer: Vereine werden künftig für Täter-Identifizierung belohnt

Die Bestrafung von Vergehen seitens der Fans wie das Abbrennen von Pyrotechnik, beleidigende Banner oder auch Flitzer soll von der 1. bis zur 3. Liga neu geregelt werden.
Pyro, Banner, Flitzer: Vereine werden künftig für Täter-Identifizierung belohnt

Liga-Verband stellt Prüfantrag beim Bundeskartellamt

50+1-Regel: DFL lehnt Kind-Antrag auf Ausnahme ab - Hannover will klagen

Martin Kind darf nicht die Mehrheit an Bundesligist Hannover 96 übernehmen, die Deutsche Fußball Liga (DFL) erteilt dem Präsidenten keine Sondergenehmigung.
50+1-Regel: DFL lehnt Kind-Antrag auf Ausnahme ab - Hannover will klagen

Nach 20 Jahren Engagement im Klub

Martin Kind besucht DFL: Wird Hannover von der 50+1-Regel ausgenommen?

Martin Kind, der Clubchef von Hannover 96, hat der Deutschen Fußball Liga (DFL) in Frankfurt einen Besuch abgestattet, um über eine Ausnahme der 50+1-Regelung zu diskutieren. 
Martin Kind besucht DFL: Wird Hannover von der 50+1-Regel ausgenommen?

Nach durchwachsener Saison

Dortmund weiter Bayern-Jäger? BVB-Präsident Rauball hat klare Meinung

Viele Jahre galt Borussia Dortmund als Bayern-Jäger Nummer eins. In dieser Spielzeit hat der BVB jedoch Probleme Schritt zu halten. Man solle die zu hohen Erwartungen zurückschrauben, meint Klub-Präsident Reinhard Rauball.
Dortmund weiter Bayern-Jäger? BVB-Präsident Rauball hat klare Meinung