Geständnis auf Instagram

Klubbesitzer mit Coronavirus infiziert: FC Bayern spielte im Herbst noch gegen eines …

Klubbesitzer mit Coronavirus infiziert: FC Bayern spielte im Herbst noch gegen eines seiner Teams
Griechenland plant Eingriff ins Mittelmeer, um Flüchtlinge abzuhalten - Bundesregierung warnt vor Alleingang
Griechenland plant Eingriff ins Mittelmeer, um Flüchtlinge abzuhalten - Bundesregierung warnt vor Alleingang
Journalist auf Demo brutal verprügelt - dann erhebt er schweren Vorwurf:  „Das Schockierendste ...“
Journalist auf Demo brutal verprügelt - dann erhebt er schweren Vorwurf:  „Das Schockierendste ...“
Griechenland: Erstmals ist eine Frau zum Staatsoberhaupt gewählt worden  
Griechenland: Erstmals ist eine Frau zum Staatsoberhaupt gewählt worden  
Historische Wahl in Griechenland: Erstmals steht eine Frau an der Spitze
Historische Wahl in Griechenland: Erstmals steht eine Frau an der Spitze
Athen: Dresdner-Forscherin Suzanne E. angefahren und vergewaltigt? Mutmaßlicher Mörder zieht Geständnis zurück 
Athen: Dresdner-Forscherin Suzanne E. angefahren und vergewaltigt? Mutmaßlicher Mörder zieht Geständnis zurück 
Griechenland-Wahl: Mitsotakis fordert die „Ärmel hochzukrempeln“
Griechenland-Wahl: Mitsotakis fordert die „Ärmel hochzukrempeln“

News-Ticker

Griechenland-Wahl: Alexis Tspiras vor dem Aus - Ergebnis-Hammer erwartet

Griechenland-Wahl: Alexis Tspiras vor dem Aus - Ergebnis-Hammer erwartet

Städtereisen-ABC

Die Schönheit der griechischen Metropole - jetzt Athen entdecken
Die Schönheit der griechischen Metropole - jetzt Athen entdecken

Heftiges Unwetter

Plötzlich weiße Straßen: Hagelschauer legt Verkehr in Athen lahm

Gerade noch Akropolis im Sonnenschein, plötzlich weiße Straßen:  ein heftiges Unwetter mit Hagel traf am Montag Athen. Der Verkehr bracht kurzzeitig zusammen.
Plötzlich weiße Straßen: Hagelschauer legt Verkehr in Athen lahm

Viele Hochqualifizierte Arbeitskräfte

Wegen Finanzkrise: 360.000 Griechen ausgewandert

Griechenland hat ein großes Problem mit der verstärkten Auswanderung seit der Finanzkrise. Vor allem der Verlust hochqualifizierte Arbeitskräfte schmerzt.
Wegen Finanzkrise: 360.000 Griechen ausgewandert

Besetzung im zweiten Weltkrieg

Besuch Steinmeiers: Griechen fordern hunderte Milliarden Euro

Der Besuch des deutschen Bundespräsidenten in einem ehemaligen griechischen Konzentrationslager stößt eine alte Debatte an: Griechenland fordert Reparationszahlungen.
Besuch Steinmeiers: Griechen fordern hunderte Milliarden Euro

Reparationen für Zweiten Weltkrieg

Griechenland will 376 Milliarden Euro bei Bundespräsident Steinmeier einfordern
Griechenland will 376 Milliarden Euro bei Bundespräsident Steinmeier einfordern

Laut Informationen des UNHCR

Flüchtlingskrise: Ankünfte in Griechenland nehmen massiv zu

Seit Jahresbeginn haben nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerkes (UNHCR) deutlich mehr Migranten aus der Türkei zu den griechischen Inseln in der Ostägäis übergesetzt.
Flüchtlingskrise: Ankünfte in Griechenland nehmen massiv zu

Trotz Ausreiseverbot

Ehemalige türkische Abgeordnete beantragt politisches Asyl in Griechenland

Die ehemalige türkische Abgeordnete Leyla Birlik hat in Griechenland politisches Asyl beantragt. Sie war wegen Beleidigung des türkischen Präsidenten Recep Erdogan verurteilt worden.
Ehemalige türkische Abgeordnete beantragt politisches Asyl in Griechenland

62 Löschfahrzeuge im Einsatz

Waldbrand auf griechischer Insel - Evakuierung läuft

Wegen eines Feuers einer Insel nahe Athen sind am Sonntag zwei Dörfer evakuiert worden. Der Brand ruft schlimme Erinnerungen an die Katastrophe vor wenigen Wochen wach.
Waldbrand auf griechischer Insel - Evakuierung läuft

Offenbar Brandstiftung als Ursache

Wegen Flammen-Inferno in Griechenland: Minister für Bürgerschutz tritt zurück

Die außer Kontrolle geratenen Waldbrände nahe Athen haben neuen Angaben zufolge mindestens 86 Menschen das Leben gekostet. 
Wegen Flammen-Inferno in Griechenland: Minister für Bürgerschutz tritt zurück

Schon über 70 Tote

Waldbrände in Griechenland: Lage entspannt sich leicht

Leichtes Aufatmen in Griechenland. Nach den verheerenden Waldbränden der vergangenen zwei Tage hat sich die Lage in Griechenland leicht entspannt.
Waldbrände in Griechenland: Lage entspannt sich leicht