Partie am 15. November 

SC Paderborn absolviert Testspiel gegen Bundesligisten – Ein Detail macht Fans wütend

+
Spieler des SC Paderborn dürfen sich im nächsten Testspiel auf einen starken Gegner freuen.

Der SC Paderborn freut sich auf einen starken Gegner. In einem Testspiel trifft die Mannschaft auf einen Bundesligisten. Besonders ein Detail dürfte die Freude mancher Fans aber eindämmen.  

Paderborn/Wolfsburg – Der Verein gab heute (Freitag, 26. Oktober) bekannt, dass der SC Paderborn in der nächsten Länderspiel-Pause ein Testspiel absolvieren wird. Im November geht es für die Mannschaft von Chef-Trainer Steffen Baumgart gegen VfL Wolfsburg. 

Mit diesem Gegner hat der SC Paderborn einen hochkarätigen Gegner vor der Nase. 

SC Paderborn: Fakten zum Testspiel

  • Gegner: VfL Wolfsburg 
  • Chef-Trainer Bruno Labbadia
  • Die Wölfe holten zuletzt neun Punkte aus acht Spielen 
  • Gespielt wird am Donnerstag, 15. November
  • Anstoß um 14.30 Uhr 

SC Paderborn: In diesem Stadion wird gespielt 

Die Fans des SC Paderborn müssen für das Spiel leider mal wieder eine lange Reise auf sich nehmen. Viele Familien und Kinder werden darüber nicht sehr glücklich sein. Aber immerhin dürfen sich alle auf ein frisch renoviertes Stadion freuen. Die Spielstätte ist 2015 komplett neu entstanden. 

Zahlen und Fakten zum Stadion

Adresse

Allerpark 2, 38448 Wolfsburg

Baubeginn

Mai 2013

Eröffnung

23. Januar 2015

Grundfläche

etwa 28.000 Qudratmeter

Kapazität 

5.200 Plätze

davon 1.700 Sitzplätze und 3.500 Stehplätze

Gäste

998 Plätze

Parkplätze

Parkmöglichkeiten im angrenzenden Allerpark

Der SC Paderborn absolviert das Testspiel im November in diesem Stadion. 

Tickets für das Testspiel vom SC Paderborn

Fans des SC Paderborn dürfen sich freuen. Der Eintritt für das Spiel gegen den VfL Wolfsburg ist kostenlos. Es fallen somit nur Kosten für die Anreise an. 

Anreise zum Testspiel des SC Paderborn

Bei der Anreise mit dem Auto haben Fans des SC Paderborn die Qual der Wahl. Der erste Weg führt sie über die A2 und die A33. Alternativ gelangen Sie aber auch über die B64 und die A7 zum Stadion. Vor Fahrtantritt sollten Sie sich über die aktuellen Verkehrsbedingungen informieren. 

So können Fans des SC Paderborn mit dem Auto zum Stadion gelangen. 

Das nächste Heimspiel für den SC Paderborn findet am kommenden Wochenende statt. die Paderborner empfangen den SV Sandhausen. Gegen Union Berlin gelang der Mannschaft von Chef-Trainer Steffen Baumgart zuletzt nur ein 0:0 Unentschieden. Für das anstehende Derby gegen Arminia Bielefeld gibt es inzwischen keine Tickets mehr. Die Partie ist komplett ausverkauft.

Auch interessant

Kommentare