Zweite Runde im DFB-Pokal

1:2 endet Pokalkracher: SV Rödinghausen verliert knapp gegen Bayern München – Bilder und Impressionen zum Spiel

DFB-Pokal SV Rödinghausen - Bayern München
1 von 103
DFB-Pokal SV Rödinghausen - Bayern München
2 von 103
DFB-Pokal SV Rödinghausen - Bayern München
3 von 103
DFB-Pokal SV Rödinghausen - Bayern München
4 von 103
DFB-Pokal SV Rödinghausen - Bayern München
5 von 103
DFB-Pokal SV Rödinghausen - Bayern München
6 von 103
DFB-Pokal SV Rödinghausen - Bayern München
7 von 103
DFB-Pokal SV Rödinghausen - Bayern München
8 von 103
  • schließen

Der SV Rödinghausen hat im DFB-Pokalspiel gegen Bayern München fast eine Überraschung geschafft. Am Ende muss sich der Klub aus dem Kreis Herford mit 1:2 geschlagen geben. Wir haben Bilder und Impressionen aus dem Stadion. 

Rödinghausen/München/Osnabrück – Was war das für ein Spiel. SV Rödinghausen und Bayern München trennen sich am Ende 1:2. 

Nach einer 2:0 Führung vergaben die Münchener einen Elfmeter. Danach ging die Leistung beim Rekordmeister langsam aber sicher in den Keller. SV Rödinghausen gelang in der zweiten Hälfte der verdiente Anschlusstreffer. 

SV Rödinghausen gegen Bayern München live verfolgen 

Die Partie des Lebens von SV Rödinghausen wurde live im TV gezeigt. Der öffentlich-rechtliche Sender "Das Erste" (ARD) übertrug das DFB-Pokalspiel gegen Bayern München. Bei den Kollegen von tz.de ibt es das Spielgeschehen im Live-Ticker zum Nachlesen. 

SV Rödinghausen stellte Public Viewing auf die Beine 

Fans vom SV Rödinghausen, die keine Tickets mehr für die Partie gegen Bayern München bekommen haben, konnten das Pokalspiel trotzdem gemeinsam schauen. Der Verein aus Rödinghausen bot ein Public Viewing an. Die Veranstaltung fand im heimischen Häcker-Wiehenstadion statt. 

Amigos statt Ultras: Das sind die Fans vom SV Rödinghausen 

Die Anhänger vom SV Rödinghausen sind eine verrückte Truppe. Als Mexikaner verkleidet im Sombrero und Poncho reisen einige von ihnen heute nach Osnabrück zum Pokalkracher, in der Hoffnung, Bayern München schlagen zu können. Verletzungsbedingt fehlen dem Rekordmeister einige Profis. Aber auch der SV Rödinghausen muss auf einige Spieler verzichten. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare