Falsche Info von Schiri bekommen

Kuriose Szenen nach Abpfiff: Paderborns Klement dachte, er sei nicht aufgestiegen

+
Direkter Aufstieg? Diese Information kam für Paderborns Phillip Klement nach dem Abpfiff überraschend.

Nach dem Abpfiff in Bochum gab es kein Halten mehr: Die Spieler des SC Paderborn stürmten den Rasen, um den Aufstieg zu feiern. Nur einer war etwas verdutzt.

Bilder: Der Traum wird wahr – SC Paderborn steigt in die Bundesliga auf

Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
 © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
Aufstiegsfeier des SC Paderborn © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa
Aufstiegsfeier des SC Paderborn
 © Friso Gentsch/dpa

Dresden – Die Spannung in Dresden war für die Fans des SC Paderborn fast unerträglich. Mit 1:3 verloren die Ostwestfalen am letzten Spieltag bei Dynamo Dresden und mussten nach dem Abpfiff hoffen, dass Union Berlin kein weiteres Tor schießt. Dort stand es nach dem Abpfiff in Sachsen 2:2.

Doch nachdem auch die Partie im Ruhrstadion abgepfiffen wurde, gab es für Fans und Spieler des SC Paderborn kein Halten mehr. Der Jubel im Gästeblock entfachte und die SCP-Kicker kamen wie von Taranteln gestochen aus den Katakomben zurück. Dort hatten sie sich nach Ende ihres Spiels hinbegeben. Doch einer hatte anscheinend noch nicht ganz realisiert, was vorgefallen war.

SC Paderborn: Klement war mental auf Relegation vorbereitet

Nach dem Abpfiff blieb SC Paderborns Philipp Klement noch auf dem Rasen. Sven Jablonski, der Schiedsrichter der Partie in Dresden, hatte dem Mittelfeldspieler des SCP wohl kurz vor Spielschluss gesagt, dass Union in Bochum 3:2 führen würde. Mit diesem Ergebnis hätten die Ostwestfalen den Weg in die Relegation gegen den VfB Stuttgart antreten müssen.

"Dann sind die anderen rein und ich war hier noch auf dem Platz und habe mich mit den anderen Gegenspielern abgeklatscht und dachte: ‚Ja, hat sich erledigt.‘ Auf einmal kommen alle rausgestürmt und ich dachte mir: ‚Ja, irgendwas kann hier nicht stimmen.‘ Aber dann habe ich schnell gecheckt, wie die Lage ist“, verriet der 26-Jährige anschließend im Sky-Interview nach dem Aufstieg des SC Paderborn.

Nach dem Abpfiff in Bochum kamen die SCP-Spieler wieder aus der Kabine, um den Aufstieg mit ihren Fans zu feiern.

Aufstiegsfeier des SC Paderborn am Montag

Er habe sich nach der 1:3-Pleite bereits mental auf die Relegation vorbereitet, so Klement. Am heutigen Montag (20. Mai) steigt auf dem Rathausplatz die große Aufstiegsfeier des SC Paderborn. Allerdings müssen die Besucher mit Unwettern in Paderborn rechnen. Auch Phillip Klement weiß nun mittlerweile, dass er in der kommenden Saison in der 1. Bundesliga spielen wird. 

Der SC Paderborn wurde vom Sportgericht verurteilt und muss nun blechen. 

Kommentare