"Shopping Queen" auf Vox

Das gab's noch nie bei "Shopping Queen"! Besondere Überraschung für den Valentinstag

+
In der aktuellen Woche von "Shopping Queen" unterstützt TV-Koch Roland Trettl den Designer Guido Maria Kretschmer.

Passend zum Valentinstag wird es romantisch bei "Shopping Queen": Guido Maria Kretschmer hat sich nicht nur ein passendes Motto überlegt - sondern auch eine aufregende Überraschung.

  • "Shopping Queen" läuft von Montag bis Freitag ab 15 Uhr auf Vox.
  • Designer Guido Maria Kretschmer ist der Juror.
  • Diese Woche treten fünf Kandidatinnen aus Düsseldorf gegeneinander an.

Romantisch wird es diese Woche bei "Shopping Queen" auf Vox - denn der Valentinstag steht vor der Tür: Am 14. Februar (Freitag) ist der Feiertag der Verliebten. Deswegen hat sich Juror Guido Maria Kretschmer etwas ganz besonderes einfallen lassen.

"Shopping Queen" auf Vox mit Guido Maria Kretschmer: "All you need is love"

"All you need is love - sei die süßeste Verführung beim ersten Date!", lautet das Motto von Guido Maria Kretschmer für die aktuelle Woche von "Shopping Queen" (VOX) in Düsseldorf. Das Outfit soll ein bisschen sexy, aber auch romantisch sein, wie Guido erklärt. Aber vor allem soll es zu den Persönlichkeiten der Damen passen. Diese fünf Single-Damen treten gegeneinander an:

  • Aliaksandra (22), Filialleiterin im Einzelhandel
  • Nazmiye (38), in der Kinder-Tagespflege beschäftigt
  • Christine (48), Kaufmännische Angestellte
  • Jessica (29), Projektleiterin für Büroeinrichtung
  • Heike (35), Fitness-Trainerin

Die fünf alleinstehenden Teilnehmerinnen gehen mit ihren Shopping-Begleitungen auf Einkaufs-Tour und versuchen, das perfekte Outfit für ein erstes Date zusammenzustellen. Dafür steht ihnen ein Budget von 500 Euro zur Verfügung. Vergangene Woche griff eine Teilnehmerin bei "Shopping Queen" leider daneben - und Guido Maria Kretschmer war ganz verzweifelt.

"Shopping Queen": Guido Maria Kretschmer mit Überraschung für die Singles

Doch so ganz alltäglich ist die aktuelle Woche von "Shopping Queen" nicht, denn Guido Maria Kretschmer hat eine Überraschung für die Teilnehmerinnen parat: Der Gewinnerin winkt ein 'Blind Date' in der Vox-Kuppelshow "First Dates" mit Roland Trettl

Das Team des TV-Kochs wird für die Siegerin von "Shopping Queen" aus Düsseldorf einen passenden Junggesellen aussuchen und dann eine Verabredung in der Sendung organisieren. Bei der Kuppelshow auf Vox treffen sich zwei Singles bei einem Blind Date im Restaurant von Roland Trettl. Es handelt sich dabei allerdings nicht um ein echtes Restaurant, sondern ein TV-Set.

"Shopping Queen" (Vox): Roland Trettl von "First Dates" unterstützt Guido Maria Kretschmer

Die Junggesellen treffen zunächst an der Bar aufeinander, wo sie vom TV-Koch einander vorgestellt werden. Dann folgt ein gemeinsames Essen. Am Ende müssen sich die Kandidaten entscheiden, ob sie sich für ein zweites Date wiedersehen möchten. Die Gewinnerin von "Shopping Queen" aus Düsseldorf mit Guido Maria Kretschmer darf ebenfalls teilnehmen. Ob Aliaksandra gewinnt? Die 22-Jährige war am ersten Tag bei "Shopping Queen" dran und erntete harte Kritik

Roland Trettl moderiert seit März 2018 die Kuppelshow "First Dates" auf Vox.

Die fünf Kandidatinnen von "Shopping Queen" freuen sich über das Motto der Woche und die besondere Überraschung - und stoßen erst einmal mit Sekt darauf an. Und auch Juror Guido Maria Kretschmer ist begeistert - und wird gleich ganz ehrgeizig: Er fühle sich schon wie eine "Eislauf-Mutter", sagt der Designer, und hofft, dass sich die Teilnehmerinnen so richtig ins Zeug legen. Am zweiten Tag bei "Shopping Queen" ist Nazle dran: Sie trägt ein Kleid, das Guido nicht so gut gefällt. 

Als erste der fünf Frauen wird Aliaksandra ihr Glück versuchen. Als Shopping-Begleitung hat die 22-Jährige ihre Mutter dabei. Hoffentlich ist der Designer dann genauso überzeugt wie in der Woche zuvor: Denn von "Shopping Queen"-Kandidatin Judith war Guido Maria Kretschmer ganz begeistert. Am dritten Tag der Düsseldorf-Woche ist Christine an der Reihe: Sie begeht laut Guido Maria Kretschmer bei der Wahl ihres Outfits für "Shopping Queen" einen schweren Fehler.

So kam Guido Maria Kretschmer zu "Shopping Queen"

Quelle: msl24

Auch interessant

Kommentare