Vox-Show

"Sie hätte so viel mehr geben können": 22-Jährige bekommt harte Kritik bei "Shopping Queen"

+
Kandidatin Aliaksandra ging mit ihrer Mutter shoppen.

Ein Outfit fürs erste Date soll in der Düsseldorf-Woche bei "Shopping Queen" gefunden werden. Aliaksandra (22) versucht ihr Glück – und enttäuscht ihre Konkurrentin. 

  • Die neue Woche von "Shopping Queen" startet in Düsseldorf.
  • Fünf Teilnehmerinnen sollen ein Outfit fürs erste Date finden. 
  • Designer Guido Maria Kretschmer gefällt Aliaksandras Look. 

Tag eins in der Valentinstags-Woche von "Shopping Queen" startet in Düsseldorf. Die 22-jährige Aliaksandra, gebürtige Weißrussin, ist zu Beginn dran. Sie muss das von Guido Maria Kretschmer gestellte Motto erfüllen und ein Outfit für ein erstes Date finden. Die Aufgabe ist dieses Mal recht offen gehalten. 

"Shopping Queen": Aliaksandra geht mit ihrer Mutter einkaufen

Dazu geht Aliaksandra mit ihrer Mutter shoppen. Beide sind sich schnell einig, dass die 22-Jährige zum ersten Date ein Kleid tragen soll. Nach einigen Fehlversuchen findet sie schließlich das richtige: Ein knielanges Kleid aus fließendem Stoff mit Schlangenmuster. Dazu kombiniert die "Shopping Queen"-Kandidatin einen schwarzen Gürtel sowie eine Lederjacke. Am dritten Tag der Düsseldorf-Woche ist Christine an der Reihe: Sie begeht laut Guido Maria Kretschmer bei der Wahl ihres Outfits für "Shopping Queen" einen schweren Fehler.

Schließlich gibt es noch Stiefel und eine Tasche für Aliaksandra, bevor der Look fürs erste Date komplett ist. Dann hat sie noch so viel Zeit übrig, dass Mutter und Tochter noch ein Eis essen können. Beim Friseur gibt die 22-Jährige schließlich die letzten Euro vom "Shopping Queen"-Budget aus. Dann darf sie ihr Outfit vor den anderen Teilnehmerinnen auf dem Laufsteg präsentieren. 

Guido Maria Kretschmer mag den Look von Aliaksandra bei "Shopping Queen"

Guido Maria Kretschmer gefällt Aliaksandras Look: "Die sieht super aus". Lediglich die Strumpfhose findet der Designer zu dunkel. Von den anderen Frauen bekommt die 22-Jährige fast nur positive Rückmeldungen. Kandidatin Nazmiye ist hingerissen: "Du siehst einfach top aus!" Sie vergibt die Höchstpunktzahl für ihre Konkurrentin. Am letzten Tag entscheidet sich, wer die Klamotten-Königin von Düsseldorf ist – zuvor muss jedoch Heike bei "Shopping Queen" eine fiese Lästerattacke von Jessica über sich ergehen lassen

"Der Mann wird begeistert sein", schließt sich auch Christin dieser Meinung an. Damit spielt sie auf den Gewinn der aktuellen Woche an: Die Siegerin von "Shopping Queen" bekommt nicht nur 1000 Euro, sondern auch ein Date in einer TV-Show. Dafür müsste Aliaksandra jedoch mehr Punkte erhalten, als ihre Mitstreiterinnen. 

Bewertung bei "Shopping Queen": Wie viele Punkte bekommt Aliaksandra?

Kandidatin Jessica ist jedoch enttäuscht von Aliaksandras Outfit bei "Shopping Queen": "Sie hätte so viel mehr geben können". Daher vergibt sie auch weniger Punkte, als ihre Konkurrentinnen. Insgesamt kommt die 22-Jährige an Tag eins auf 35 Punkte. Erst am Ende der Woche kommt die Wertung von Designer Guido Maria Kretschmer hinzu. Am zweiten Tag bei "Shopping Queen" ist Nazle dran: Sie trägt ein Kleid, das Guido nicht so gut gefällt. 

Von einer Kandidatin aus der Vorwoche war Designer Guido Maria Kretschmer begeistert: Judith konnte in der Gelb-Woche bei "Shopping Queen" mit ihrem Outfit überzeugen

"Shopping Queen"-Juror Guido Maria Kretschmer ist Fan von "Made in Germany"

Quelle: msl24

Auch interessant

Kommentare