Schlagerstar wendet sich an Fans

Schlager: Beatrice Egli in tiefer Trauer - „Kann es nicht ertragen“

Schlagerstar Beatrice Egli ist in tiefer Trauer. Nach ihrer Auszeit startet die Sängerin wieder voll durch. Doch ein aktuelles Ereignis ist nur schwer für sie zu ertragen.

  • Beatrice Egli (31) ist die erfolgreichste Schlagersängerin der Schweiz
  • 2019 nahm sich die Frohnatur eine Auszeit, kam dann mit einem neuen Album zurück
  • Doch nun setzt ihr ein Ereignis sehr zu - Beatrice Egli ist in tiefer Trauer

Schweiz - Schlagersängerin Beatrice Egli macht aktuell eine sehr schwere Zeit durch. Der sonst als Frohnatur geltende Schlagerstar (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten*) steht unter Schock und ist in tiefer Trauer. Die hübsche Schlagersängerin aus der Schweiz postet in den sozialen Medien regelmäßig Bilder von ihren Aufritten in Schlagershows (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen*). Doch nun zeigte sich die 31-Jährige nachdenklich, mit leicht zitternder Stimme und Tränen in den Augen. Derweil gehen die Fans der Schlagergruppe Amigos auf die Barrikaden - warum, verraten die Bandmitglieder in einem Interview, wie extratipp.com* berichtet.

Anfang 2019 nahm sich der Schlagerstar (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen*) noch eine Auszeit und ging für mehrere Monate nach Australien. Dort tankte Beatrice Egli wieder Kraft, reiste durch Down Under und kam mit einem neuen Album zurück. Mit diesem landete sie auf Anhieb auf Platz 2 der deutschen Schlager-Charts. Alles gut also bei der Schlagersängerin? Nein, denn ein Ereignis setzt der blonden Frohnatur ganz schön zu.

Die Schlager-Sängerin Kerstin Ott ist total aufgelöst* - auf Facebook teilt sie die traurigen Nachrichten. „Bin so traurig, dass du nicht bei mir bist...“

Schlagersängerin Beatrice Egli traurig: „Kann es einfach nicht ertragen“

Das Jahr 2019 hielt so manche Geschichten für Schlagerstar Beatrice Egli parat. Erst die längere Auszeit in Australien, dann das neue Album, auf dem die Schweizerin neue Wege geht. Doch es lief nicht alles gut für die Schlagersängerin. Auch das neue Jahr hatte schon einige Ups und Downs für die 31-Jährige bereitgehalten. Im Netz musste sich Beatrice Egli einige Hass-Kommentare gefallen lassen, es ging um ihre Figur.* Auf Facebook gestand sie nun: „Ich war am Ende.“ Diese Beichte dürfte bei ihren Fans unter die Haut gegangen sein.*

Doch ihre Laune ließ sich die Schlagersängerin nie vermiesen. Beatrice Egli ist eine wahre Frohnatur und Strahlefrau. Doch ein aktuelles Ereignis treibt der Schweizerin die Tränen in die Augen. Auf Instagram lässt sie nun ihre Fans daran teilhaben und bittet diese um Hilfe. Dabei geht es um die verheerenden Buschfeuer in Australien. Wir wissen, dass Beatrice Egli durch ihre Auszeit einen persönlichen Bezug zu dem Land entwickelt hat. Umso betroffener ist die Schweizerin nun von der akuten Situation in Down Under. Derweil kommt die ganze Wahrheit über Rex Gildo ans Licht - 20 Jahre nach seinem Tod bricht das Lügengebilde endgültig zusammen, berichtet extratipp.com*.

Die Schlagerbranche schreibt immer wieder traurige Geschichten. Diese Schlagersänger fanden auf tragische Weise den Tod.*

Schlagerstar Beatrice Egli spendet Jahreseinnahmen ihres Hits „Terra Australia“

„Das Land hat mir so viel gegeben und ich muss einfach nur weinen, wenn ich die aktuellen Bilder der Buschfeuer dort sehe. Es gibt bereits so viele Opfer und ich kann es einfach nicht ertragen, was dort grade passiert“, schreibt die Schlagersängerin bei Instagram. „Ich möchte gerne helfen, das Land nachhaltig wieder aufzubauen und deshalb unterstütze ich den WWF Australia!“

Beatrice Egli spendet die Jahreseinnahmen ihres Hits „Terra Australia“, den sie dem Land gewidmet hat, an die Aktion des WWF Deutschland, der sich dazu verpflichtet hat, zwei Milliarden Bäume zu retten und zu pflanzen, um sie den Lebensraum in Australien wieder nachhaltig herzustellen. „Das Land hat mir so viel wieder gegeben. Ein Land, das viel Energie, viel Freude und viel Musik wieder in mein Leben gebracht hat ... und deshalb möchte ich helfen“, so die rührenden Worte der Schlagersängerin.

Die Band Klubbb3 hat sich in der Szene des Schlagers einen Namen gemacht. Doch müssen Fans nun bangen*? Florian Silbereisen ließ im TV eine Bombe platzen. 

Schlager: Kurz vor der anstehenden „Bei mir zuhaus Tour“ zeigt sich Sängerin Beatrice Egli aus der Schweiz bei Instagram mit einem neuen Mann* an ihrer Seite.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa (Fotomontage)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare