In RTL-Show mit Oliver Pocher

Schlagerstar Michael Wendler bei Günter Jauch brutal gedemütigt

Michael Wendler ist zurzeit in aller Munde. Selbst dann, wenn er mal nicht Teil einer Show ist. Am 6. Juli strahlte RTL „Das Phänomen Günther Jauch“ aus. Dabei wurde Michael Wendler mal wieder brutal gedemütigt.

Die Show wurde im Studio von „Wer wird Millionär?“ ausgestrahlt. Günther Jauch wechselte dieses Mal allerdings die Seiten und nahm auf dem Kandidatenstuhl Platz. Moderator der Show war Tausendsassa und Comedian Oliver Pocher (42). Wo Pocher ist, da kann Wendler nicht weit sein. Und wieder einmal wurde Michael Wendler brutal gedemütigt, wie extratipp.com* berichtet.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © TVNOW/Guido Engels & picture alliance/Rolf Vennenbernd/dpa

Auch interessant

Kommentare