Nachrichtensendung 

Tagesschau-Star Judith Rakers (ARD) begeistert mit "warmer Stimme" 

Judith Rakers ist als Sprecherin der Tagesschau beliebt. Ihre Stimme war kürzlich im Off zu hören. Ein Fan nahm einen gravierenden Unterschied wahr.

  • Judith Rakers (44) spricht auf Instagram über ihre beruflichen Anfänge beim Radio. 
  • Bei der Tagesschau (ARD) wurde die Moderatorin zuletzt als Off-Sprecherin eingesetzt. 
  • Einem Fan fiel sofort ein großer Unterschied in ihrer Stimme auf. 

Paderborn/Hamburg – Bei den Tagesschau-Zuschauern ist Judith Rakers sehr beliebt. Der TV-Sender ARD setzt die Moderatorin gelegentlich aber auch als Off-Sprecherin hinter den Kameras ein. Auf Instagram postete die 44-Jährige, die ursprünglich aus Paderborn stammt, ein Foto aus der Tonkabine.  

Name

Judith Deborah Rakers

Geboren

6. Januar 1976 (Alter 44 Jahre), Paderborn

Größe

1,73 Meter

Ehepartner

Andreas Pfaff (verheiratet von 2009 bis 2017)

Ausbildung

Westfälische Wilhelms-Universität Münster* (1995–2001)

Eltern

Kunigunde Rakers und Hermann Rakers

Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers (ARD) plaudert über ihre beruflichen Anfänge beim Radio 

Via Instagram hält TV-Moderatorin Judith Rakers (ARD) ihre Follower immer auf dem aktuellen Stand. Auf ihrer Seite in dem sozialen Netzwerk vermischen sich private und berufliche Themen, die mit ihrem Leben zu tun haben. Kürzlich teilte die Tagesschau-Sprecherin ein Bild von einem gemütlichen Wein-Abend auf der Couch, den sie mit einer ihrer ältesten Freundinnen verbracht hatte. Die Flasche wies eine Besonderheit auf. Neben ihrer Rolle als Nachrichtensprecherin ist die 44-Jährige außerdem als Moderatorin in diversen anderen Formaten unterwegs. So zeigte sich Judith Rakers kürzlich begeistert von den Gästen in der Talk-Runde "3nach9" im NDR.

Jetzt postete Judith Rakers ein Bild aus der Tonkabine der Tagesschau in Hamburg. In ihrem Instagram-Beitrag denkt sie an ihre beruflichen Anfänge zurück, bevor sie für die ARD arbeitete. "Das erinnert mich immer an meine Zeit beim Radio. Sechs Jahre habe ich dort moderiert, bevor ich zum TV gewechselt bin. Nach dem Abi und neben dem Studium. War eine tolle Zeit!", berichtet die Sprecherin, die in Münster und Paderborn beim Hörfunk gearbeitet hat. 

Judith Rakers als Off-Sprecherin bei der ARD-Tagesschau – Fan fällt großer Unterschied auf und ist begeistert

Ein ARD-Zuschauer verfolgte die vergangene Ausgabe der Tagesschau offenbar ganz genau und hörte aufmerksam zu. Ihm fiel sofort ein großer Unterschied in der Stimme der Sprecherin auf. Auf der Instagramseite von Judith Rakers meldete er sich schließlich zu Wort.  

"Deine Stimme klang warm bzw, wärmer als mit dem Ansteckmikrofon", äußerte sich der Fan und war ganz begeistert. Doch damit nicht genug. Die Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers unterstützt während der Coronavirus-Krise den lokalen Buchhandel und zeigte ihren Followern, wie auch sie per "Book-Swap" helfen können. Für diese Aktion und für ihre Arbeit beim Fernsehsender ARD erhält die Paderbornerin stets viel Lob. Fans trauen ihr inzwischen viel zu. 

Fan-Meinung: Tagesschau-Moderatorin Judith Rakers (ARD) könnte Samstagabend-Show moderieren

Ein Instagram-Follower von Judith Rakers hofft, dass die TV-Moderatorin nun auch zur Primetime ab 20.15 Uhr zu ihrem Einsatz kommt. "Ich finde, dass eine Judith Rakers durchaus das Zeug hat, eine Samstagabend-Show auf ARD zu moderieren. Es muss nicht immer Kai Pflaume sein bzw. ein Mann", kommentierte der User und schlug ein Wissensquiz zum Thema Natur, Pferde, Katzen und Hühner vor. 

In diesen Wissenskategorien kennt sich Judith Rakers (ARD) bekanntermaßen sehr gut aus. Ihre Freizeit verbringt die Tagesschau-Sprecherin gerne auf dem Pferdehof oder im heimischen Garten. "Ihre Liebe" zu der Tier- und Pflanzenwelt wird auch im folgenden Artikel deutlich, indem es um Schnecken geht. 

Judith Rakers ist seit 2005 als Sprecherin bei der ARD-Tagesschau tätig. 

Auf Instagram informiert die Paderbornerin ihre Follower über ihr berufliches und privates Leben: Tagesschau-Star Judith Rakers lüftete nun ihr Frühschicht-Geheimnis und verriet, wie sie es schafft im Morgenmagazin ihre gute Laune zu bewahren.

Bei aller Naturverbundenheit: Kürzlich fand Judith Rakers etwas in ihrem Garten, was sie sich überhaupt nicht erklären konnte.

Die Tagesschau-Sprecherin teilt auf Instagram gerne Bilder von ihren Tieren: Judith Rakers sorgte nun mit einem Katzen-Foto für einen Lacher und begeisterte ihre Fans.

Die bekannte TV-Moderatorin gönnte sich während der Coronavirus-Krise eine kurze Pause: Judith Rakers postete einen Schnappschuss aus dem Urlaub und begeisterte ihre Fans mit einem Sieg bei einem Pferderennen am Ostsee-Strand.

Quelle: msl24

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Angelika Warmuth

Auch interessant

Kommentare