Tagesschausprecherin aus OWL

Judith Rakers freut sich über Nachwuchs: „Sweetness overload“

Es gibt Nachwuchs! Die Tagesschausprecherin Judith Rakers, die gebürtig aus Paderborn stammt, freut sich über die kleine Pippilotta.

  • Judith Rakers ist Tagesschau-Sprecherin und Tierfreundin.
  • Auf ihrem Hof bei Hamburg umgibt sie sich mit Katzen, Pferden und Hühnern.
  • Nun freut sie sich erneut über Nachwuchs.

Paderborn/Hamburg – Judith Rakers freut sich wieder über Nachwuchs. Die gebürtige Paderbornerin zeigte ihren Fans jüngst die kleine „Pippillotta“. Dabei handelt es sich um ein junges Fohlen, welches gerade einmal sechs Tage (Stand: 21. Juli) alt ist. Ihr eindeutiges Urteil: #sweetnessoverload.

NameJudith Rakers
Geboren6. Januar 1976 in Paderborn
Größe1, 73 Meter
EhepartnerAndreas Pfaff (verheiratet 1995 bis 2017)
AusbildungWestfälische Wilhelms-Universität Münster (1995 bis 2001)
ElternKunigunde Rakers, Hermann Rakers

Das Besondere an Pippilotta: Ähnlich einem Dalmatiner ist die Kleine von Kopf bis Huf weiß und mit schwarzen Flecken übersehen. Kein Wunder also, dass Judith Rakers auf ihrem Instagram-Kanal ganz aus dem Häuschen ist. In ihrer Story geht sie nochmal genauer auf den kleinen Vierbeiner ein.

Judith Rakers: Fohlen nicht von der Lieblings-Stute

Ob Pippilotta auf ihrem eigenen Hof bei Hamburg geboren wurde, verrät Judith Rakers nicht. Was die Tagesschau-Sprecherin jedoch mitteilt: Das kleine Fohlen ist nicht von ihrer Lieblingsstute Sazou. Die Mutter der kleinen ist bereits über 20 Jahre alt. Bereits vor einiger Zeit zeigte sich Judith Rakers unsterblich verliebt in den kleinen Harry, ebenfalls ein Fohlen. Doch Sazou muss nicht traurig sein: Mittlerweile wurde bekannt, dass Judith Rakers Lieblinsstute ebenfalls ein Fohlen erwatet.

Die auffällige Farbe von Pippilotta (der Name bezieht sich offensichtlich auf das Pferd von Pippi Langstrumpf, welches ebenso gefärbt ist) geht auf ihren Vater zurück. Dieser ist ein Knabstrupper-Hengst, der „nur gepunktete Babies macht:

Judith Rakers freut sich über Pferde-Nachwuchs.

Judith Rakers: Ihre Fans fiebern immer mit

Es ist nicht das erste Mal, dass Judith Rakers sich auf Instagram über tierischen Nachwuchs freut. Die Tagesschau-Sprecherin, die seit ihrer Kindheit in Paderborn und Bad Lippspringe von Tieren (und besonders Pferden) umgeben ist, bietet vielen Tieren ein Zuhause auf ihrem Hof bei Hamburg. In der letzten Zeit waren bei Judith Rakers vor allem die Küken, die ihre Henne „Schatzi“ ausgebrütet hat, ein großes Thema. Auf Instagram zeigt die Moderatorin manchmal auch eine andere Seite von sich: Im Rahmen der Black-and-white-Challenge setzt Judith Rakers sich für Frauenrechte ein.

Oft scheinen der Tagesschau-Sprecherin die Tiere lieber zu sein als die Menschen. Erst kürzlich postete Judith Rakers Fotos aus ihrem Urlaub. Mit dabei: Freundin Sanne und Lieblingspferd Sazou. Ihre 110.000 Instagram-Fans fiebern immer mit und kommentieren ihre Posts massenweise. Als ein Fans Judith Rakers jedoch vor Kurzem vorschlug, eine Karriere als „Curvy Model" zu starten, gab es ordentlich Gegenwind.

Auch an anderer Stelle gab es auf dem Hof endlich wieder Nachwuchs: Judith Rakers freut sich über „die flauschigen Drei“. Nicht nur Schimmel, auch Henne Rachel hat gebrütet: Die gestreiften Drei sind geschlüpft. Doch eines der Küken macht Judith Rakers Sorgen. Bald wird die Tagesschau-Sprecherin neue Wege gehen: Judith Rakers wird Teil der RTL-Show „I Can See Your Voice“.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Angelika Warmuth

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare