Tagesschau-Sprecherin (ARD) aus Paderborn

"Wer macht sowas?": Judith Rakers entdeckt Kuriosität im Garten – Fans mit wilden Theorien

Judith Rakers ist gerne in der Natur unterwegs. Kürzlich fand die Tagesschau-Sprecherin (ARD) aus Paderborn in ihrem Garten etwas Kurioses.

  • Judith Rakers stammt gebürtig aus Paderborn.
  • Die Tagesschau-Sprecherin (ARD) liebt die Natur.
  • Auf Instagram folgen ihr 105.000 Fans.

Hamburg/Paderborn – Ein kurioser Fund und Fragen über Fragen. Judith Rakers liebt die Natur, so viel ist bekannt. Wenn sie nicht im Tagesschau-Studio oder auf einer deutschen Insel vor der Kamera steht, verbringt die 44-Jährige ihre Zeit am liebsten auf ihrem Hof nahe Hamburg.

Hier umgibt sie sich gerne mit ihren Katzen, Pferden und neuerdings auch Hühnern. Vor Kurzem verbrachte Judith Rakers sogar einen gemütlichen Wein-Abend mit ihrer ältesten Katze. Die "flauschigen Vier" – so nennt sie ihre vor vier Wochen geschlüpften Küken – sind die neuen Stars auf ihrem Instagram-Account. Doch nun dreht sich alles um eine besonders kuriose Entdeckung, die die Tagesschau-Sprecherin in ihrem Garten gemacht hat.

Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers (44).
NameJudith Deborah Rakers
Geboren6. Januar 1976 (Alter 44 Jahre), Paderborn
Größe1,73 Meter
EhepartnerAndreas Pfaff (verheiratet von 2009 bis 2017)
AusbildungWestfälische Wilhelms-Universität Münster* (1995–2001)
ElternKunigunde Rakers und Hermann Rakers

Kürzlich war die beliebte Moderatorin auch in einer anderen TV-Show zu sehen: Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers überraschte Ina Müller bei „Inas Nacht“ mit ihrem „Hengstschluck“ und unterhielt sich mit ihr über Brüste. 

"Wer macht sowas?" Judith Rakers ist ratlos

Vor Kurzem fand Judith Rakers nämlich eine nummerierte Schnecke in ihrem Garten. Offenbar hat jemand dem Tier mit Edding eine "24" auf das Haus gemalt. Doch warum? Auch die Tagesschau-Sprecherin hat viele Fragen: "Wer macht so was? Gab es eine Schneckenvolkszählung? Ist das eine geheime Nabu-Aktion? Ist sie Teilnehmerin eines Schneckenrennens und endet dieses in meinem Garten?" Zudem musste Judith Rakers ihre Fans erst kürzlich über eine "Scheinschwangerschaft" aufklären. Dabei ging es allerdings nicht um sie selbst.

Judith Rakers findet nummerierte Schnecke: Fans mit vielen Antworten

Judith Rakers hat auf Instagram 105.000 Follower. Da dauert es natürlich nicht lange, bis die ersten Antworten eintrudeln. Einige sind sicher nicht ganz ernst gemeint, andere klingen durchaus plausibel. Doch welche Theorie ist die richtige? 

  • Sie ist bestimmt aus einem französischen Restaurant entkommen
  • Diese Schnecke war hinter dem 24. Türchen eines Storchen-Adventskalenders gefangen. Sie konnte rechtzeitig fliehen.
  • Das ist die Höchstgeschwindigkeit
  • Das ist ihre Hausnummer, Mensch. Oder deine ? 
  • Schnecke mit Rugby-Shirt - ist grad Mode in Schneckenhausen.
  • Ich habe das vor ein paar Jahren auch schon mal gemacht, war eigentlich nur ein Scherz, aber witzig war es wenn es hieß : Nummer 7 ist wieder da 

Erst kürzlich wurde die Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers von der ARD als Off-Sprecherin eingesetzt. Ihre Fans waren von einem Fakt besonders beeindruckt. Neben ihrer Rolle als Nachrichtensprecherin ist die 44-Jährige auch als Moderatorin in diversen anderen Formaten unterwegs. So zeigte sich Judith Rakers kürzlich begeistert von den Gästen in der Talk-Runde "3nach9" im NDR.

Auf Instagram informiert die Paderbornerin ihre Follower über ihr berufliches und privates Leben: Tagesschau-Star Judith Rakers (ARD) lüftete nun ihr Frühschicht-Geheimnis und verriet, wie sie es schafft im Morgenmagazin ihre gute Laune zu bewahren.

Die Tagesschau-Sprecherin teilt auf Instagram gerne Bilder von ihren Tieren: Judith Rakers sorgte nun mit einem Katzen-Foto für einen Lacher und begeisterte ihre Fans.

Die bekannte TV-Moderatorin gönnte sich während der Coronavirus-Krise eine kurze Pause: Judith Rakers postete einen Schnappschuss aus dem Urlaub und begeisterte ihre Fans mit einem Sieg bei einem Pferderennen am Ostsee-Strand.

*Msl24.de und owl24.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © dpa/Tobias Hase

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare