Tagesschau-Sprecherin aus Paderborn (NRW)

Spendenmarathon im NDR: Judith Rakers hilft Menschen in Corona-Not

Am Freitag endet die Spendenaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ mit Judith Rakers im NDR. Alle Einnahmen kommen in diesem Jahr Corona-Opfern zugute.

Paderborn/Hamburg – Es ist bereits das zehnte Mal, dass der NDR im Rahmen der Reihe „Hand in Hand für Norddeutschland“ Spenden für den guten Zweck sammelt. In diesem Jahr gehen die Einnahmen an die Diakonie und die Caritas, die damit Menschen helfen, die aufgrund der Corona-Pandemie in große Not geraten sind. Am Freitag (11. Dezember) endet die Aktionswoche mit zwei Spezialsendungen. Themenpatin der Aktion ist Judith Rakers, die für den NDR in ganz Norddeutschland unterwegs war und Menschen in Not besucht hat.

NameJudith Debora Rakers
Geboren6. Januar 1976 in Paderborn
EhepartnerAndreas Pfaff (verheiratet 2009-2017)
AusbildungWestfälische Wilhelms-Universität Münster (1995-2001)
ElternHermann und Kunigunde Rakers

„Hand in Hand für Norddeutschland“: Judith Rakers zeigt Corona-Schicksale für den NDR

Die Aktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ des NDR, deren Patin in diesem Jahr die in Paderborn* geborene Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers ist, läuft seit dem 30. November. In den zwei Wochen berichteten die NDR-Radioprogramme, NDR Fernsehen und NDR.de über die Arbeit der Caritas und Diakonie in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg und riefen dabei zu Spenden auf.

Auf ihrem Instagram-Kanal zeigt Judith Rakers nun noch einmal die Stationen, die sie auf ihrem Weg durch Norddeutschland besucht hat, um den „Vergessenen“ der Corona-Pandemie ein Gesicht zu geben. Dabei traf sie zum Beispiel auch auf Bernd und seine Hündin Karla (15). Bernd war 40 Jahre lang obdachlos. Nur durch Spenden in der Coronakrise konnte Bernd mittlerweile in eine kleine Wohnung ziehen und so haben er und Karla ein Dach über dem Kopf.

„Hand in Hand für Norddeutschland“ im NDR: Neben Judith Rakers helfen viele weitere Promis

Die Spendenaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“, für die Judith Rakers immer wieder auf ihrem Instagram-Kanal geworben hat, jährt sich 2020 zum zehnten Mal und wird immer erfolgreicher. Im vergangenen Jahr gingen die Spenden an Krebshilfen in Norddeutschland, für die insgesamt 3,4 Millionen Euro gesammelt werden konnten. Auch diesmal helfen wieder viele Promis mit, damit die Aktion ein Erfolg wird. So gibt es zum Beispiel signierte Handabdrücke zu ersteigern:

  • Til Schweiger: 3.055,01 Euro
  • Lukas Forchhammer von Lukas Graham: 3.333,33 Euro
  • Wotan Wilke Möhring: Aktuelles Gebot: 2.755,27 Euro (Auktion endet um 16 Uhr)
  • Stefanie Kloß von Silbermond: Auktion noch nicht begonnen.
  • Milow: Auktion noch nicht begonnen

Neben vielen weiteren Spendenaktionen, wie etwa der Versteigerung eines signierten Banjos, sitzen auch den ganzen Tag Prominente an den Telefonleitungen und nehmen Spenden entgegen. NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein-Magazin besetzen die Telefone unter der Nummer 08000/63 70 01 mit folgenden Promis:

  • 11.00 - 13.00 Uhr: Ex-Nationalspieler Horst Hrubesch
  • 13.00 - 14.00 Uhr: Stellvertretende Bundesvorsitzende (SPD) Serpil Midyatli
  • 14.30 - 15.30 Uhr: Fernsehmoderator und Wetterexperte Meeno Schrader
  • 16.00 - 17.00 Uhr: Ministerpräsident Daniel Günther (CDU)
  • 17.00 - 18.00 Uhr: Leistungsschwimmerin und Paralympionikin Kirsten Bruhn
Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt sind die Gastgeber der NDR Talk Show um 20.15 Uhr.

Am Freitag endet der Spendenmarathon „Hand in Hand für Norddeutschland“ mit zwei Sondersendungen, die ab 20.15 Uhr im NDR von Hubertus Meyer-Burckhardt, Barbara Schöneberger, Bettina Tietjen und Jörg Pilawa moderiert werden. Auch viele der Menschen, die Judith Rakers auf ihrer Reise durch vier norddeutsche Bundesländer getroffen hat, werden zu Gast sein. Die Spendenkonten des NDR sind jedoch auch nach den Sendungen noch bis zum 31. Januar 2021 weiter geöffnet. (*Owl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.)

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram

Kommentare