Tagesschau-Sprecherin aus Paderborn

Fan schockt Judith Rakers mit skurrilem Geschenk – doch ein Promi feiert es

Deutschlands beliebteste Tagesschau-Sprecherin bekommt sicher viel Fanpost. Doch was ein Fan Judith Rakers nun zukommen ließ, hatte selbst sie noch nicht erlebt.

Man kann nur mutmaßen, wie viel Fanpost eine prominente Person wie Judith Rakers täglich bekommt. Bei einer Moderatorin und Tagesschau-Sprecherin von ihrer Beliebtheit ist davon auszugehen, dass es eine ganze Menge ist. Immerhin hat die gebürtig aus Paderborn* stammende Rakers allein bei Instagram mittlerweile 131.000 Fans.

NameJudith Rakers
Geboren6. Januar 1976
Ehepartner\tAndreas Pfaff (verheiratet 2009 bis 2017)
AusbildungWestfälische Wilhelms-Universität Münster (1995 bis 2001)
ElternKunigunde Rakers, Hermann Rakers

Kurioses Fangeschenk für Judith Rakers: „Corona-konforme Aufmerksamkeit“

In einem aktuellen Instagram-Post zeigt Judith Rakers, was sich kürzlich in ihrer Fanpost befand. „Ich dachte, ich hätte in Sachen Maske schon alles gesehen“, schreibt die 44-jährige Tagesschau*-Sprecherin dazu. Bei dem kuriosen Geschenk handelt es sich tatsächlich um eine Schutzmaske mit dem Konterfei von Judith Rakers:

Eigentlich eine nette Geste und ein nützliches Fangeschenk. Jedoch ist es nur schwer vorstellbar, dass Judith Rakers eine Maske trägt, auf der sie selbst abgebildet ist. Für ihre vielen Follower hingegen wäre solch eine Maske vermutlich ein besonders begehrter Fanartikel. Wir raten Judith Rakers an dieser Stelle, eine eigene Kollektion von Schutzmasken auf den Markt zu bringen. Ob sich der US-Präsident auch so eine Maske zulegen würde? Durchaus möglich, immerhin entdeckte ein Tagesschau-Zuschauer kürzlich einen Hinweis darauf, dass Donald Trump ein großer Verkehrer von Judith Rakers ist*.

Judith Rakers-Schutzmaske: Prominenter Follower ist begeistert

Wer sich jedoch ohne zu zögern eine solche Judith Rakers-Maske bestellen würde, ist Axel Schulz. Dieser kommentiert den Instagram-Post mit „Her damit ☀️☀️☀️☀️😂“ Aber auch andere Fans melden sofort ihr Interesse an:

  • Das ist ja eine süße Idee.❤️👍 Kann man diese Maske(n) auch käuflich erwerben?
  • Diese Maske würde ich auch gerne haben, da ich Judith Rakers sehr toll finde
  • Wo kann man Deine Maske bestellen Judith?
  • Jetzt soll nur noch jemand sagen, dass der Mund-Nasenschutz nicht auch schön sein kann. Das ist doch eine tolle Idee.

Nicht nur Judith Rakers: Schutzmasken sind die neuen Fanartikel

Ob sich Judith Rakers* nach diesem ungewöhnlichen Geschenk dazu entscheidet, eine ganze Reihe von Schutzmasken herauszubringen, darf bezweifelt werden. Jedoch hat sich das allgegenwärtige Stück Stoff in Zeiten von Corona längst als Trend im Merchandising etabliert. Viele Künstler bieten mittlerweile Masken mit ihrem Logo an. Und die Fans grefien gerne zu.

So verkaufen zum Beispiel große Bands wie Motörhead, Rammstein*, AC/DC oder die Rolling Stones bereits Schutzmasken. Immerhin tragen die willigen Fans so die Logos ihrer Lieblingsbands an besonders prominenter Stelle durch die Gegend. Während Corona werden die Masken also offenbar zum neuen Band-Shirt. Doch auch die Stadt Bielefeld* und der DSC Arminia Bielefeld* bieten bereits Masken an. Der Verein spendete kürzlich Stoff an die Werkstätten im Stadtteil Bethel, aus denen 130 Blau-weiß-schwarze Schutzmasken genäht wurden.

Comedian Matze Knop hat aktuell keine Schutzmasken in seinem Fanshop im Angebot. Ob diese sich besonderer Beliebtheit erfreuen würden, ist auch fraglich. Immerhin sorgte ein Foto auf Judith Rakers Instagram-Account, welches sie mit dem Comedian gemeinsam auf Baltrum zeigt, für Aufregung bei den Fans*. Einige Kommentare gingen dabei klar gegen Judith Rakers‘ männlichen Begleiter. (*Owl24.de und msl24.de* sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes)

Rubriklistenbild: © Patrick Seeger/dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare