Nachrichtensprecherin im Ersten

Judith Rakers (ARD) versäumt die Tagesthemen – Fans sind besorgt

Am Mittwochabend sollte Judith Rakers eigentlich den Newsblock der Tagesthemen moderieren – doch sie war nicht da. Die Fans waren daraufhin besorgt.

  • Judith Rakers sollte am Mittwoch in den Tagesthemen (ARD) auftreten.
  • Doch ihre Moderation fiel kurzfristig aus.
  • Die Fans machten sich Sorgen um die 44-Jährige.

Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers war am Mittwoch (3. Juni) im Dienst und sollte in den Tagesthemen in der ARD die aktuellen Nachrichten präsentieren – doch dann gab es von ihr keine Spur. Bei Instagram klärte die 44-Jährige ihre Fans, von denen sich einzelne bereits Sorgen machten, über den Hintergrund auf.

Name

Judith Deborah Rakers

Geboren

6. Januar 1976 (Alter 44 Jahre), Paderborn

Größe

1,73 Meter

Ehepartner

Andreas Pfaff (verheiratet von 2009 bis 2017)

Ausbildung

Westfälische Wilhelms-Universität Münster* (1995–2001)

Eltern

Kunigunde Rakers und Hermann Rakers

Judith Rakers fehlt bei den Tagesthemen (ARD) wegen Eilmeldung

Bereits seit 2005 moderiert Judith Rakers die Tagesschau in der ARD. Die Journalistin ist jedoch auch in einigen anderen Formaten zu sehen. So ist sie neben Giovanno di Lorenzo die Moderatorin von "3nach9" im NDR, wo sie erst kürzlich einen gruseligen Gast empfang. Außerdem bereiste sie in eine Reportage-Reihe die norddeutschen Inseln. Die meisten kennen Rakers allerdings in ihrer Rolle als Tagesschau-Sprecherin.

Am Mittwoch war Judith Rakers auch eigentlich im Dienst in der ARD, kam dann allerdings nicht zu Wort. Denn eine Eilmeldung warf den Sendeablauf der Tagesthemen durcheinander, wie Judith Rakers auf Instagram aufklärte. Wegen des am späten Abend verabschiedeten Konjunkturpaketes der Bundesregierung schob der Sender eine Live-Schalte nach Berlin ein – der News-Block mit Rakers musste deswegen kurzfristig entfallen.

Nicht bei Tagesthemen dabei: Fans von Judith Rakers in Sorge

"Wegen der Liveschalte nach Berlin zum Corona-Konjunkturpaket ist der Nachrichtenblock in den Tagesthemen leider entfallen. Nur fürs Protokoll: ich war da. Jetzt Feierabend. Schlaft schön", schrieb Judith Rakers ihren Fans auf ihrem Instagram-Kanal und postete noch ein Foto von sich, in dem sie ihr Gesicht leicht rümpft.

Damit konnte die Tagesschau-Moderatorin einige ihrer Fans beruhigen, die sich bereits Sorgen um Judith Rakers gemacht hatten: "Oh.. Gut! Puh, Alex und ich haben uns tatsächlich schon Sorgen gemacht und waren gerade am überlegen dir zu schreiben". 

Judith Rakers ist seit 2005 Sprecherin der Tagesschau in der ARD.

Tagesschau-Sprecherin: Judith Rakers hält den Kontakt zu ihren Fans

Auf Instagram ist die Moderatorin stets in Kontakt zu ihren Fans und macht auch gern das ein oder andere Späßchen. So wollte Judith Rakers den Comedian Bülent Ceylan, ihren Gast bei "3nach9" im NDR, mit einem Fuß-Foto wild machen, wie sie ihren Fans schrieb. Auf dem Bild waren allerdings nicht ihre eigenen Füße zu sehen. Einige Fans kommentieren auch stets fleißig unter den Bildern der Moderatorin, und Rakers antwortet auch oft.

Nachdem Sie ihre Abwesenheit bei den Tagesthemen in der ARD dann erklärt hatte, kommentierten auch wieder einige ihrer Anhänger und wünschten Judith Rakers einen wohlverdienten Feierabend:

  • Dann ist ja alles gut, ich wünsche dir noch einen Schönen "Rest-Feierabend", Gute Nacht schonmal.
  • Wünsche dir einen schönen Feierabend & eine gute Nacht.
  • Mensch, dann mal Hopp Zack, in die Koje. Gute Nacht
  • fahr voorzichtig nach Hause

Begeistert waren die Fans auch, als Judith Rakers kürzlich auf vielfachen Wunsch hin ein bestimmtes Video postete. Darauf zu sehen waren die momentanen Stars des Instagram-Accounts der Tagesschau-Sprecherin. Doch unabhängig von ihrer Tierliebe machte die 44-Jährige kürzlich auf den Einzelhandel aufmerksam. Auf ihrem Account forderte Judith Rakers ihre Fans nun auf, diesen etwa mit einem Book-Swap zu unterstützen.

Die Moderatorin aus Paderborn ist aus dem deutschen Fernsehen bekannt: Judith Rakers arbeitete bei der ARD-Tagesschau kürzlich im Hintergrund und überraschte die Fans mit ihrer "warmen Stimme", die plötzlich im Off zu hören war.

Auf Instagram informiert die Paderbornerin ihre Follower über ihr berufliches und privates Leben: Tagesschau-Star Judith Rakers (ARD) lüftete nun ihr Frühschicht-Geheimnis und verriet, wie sie es schafft im Morgenmagazin ihre gute Laune zu bewahren.

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Quelle: msl24

Rubriklistenbild: © Fotomontage: NDR/Thorsten Jander/picture alliance/Georg Wendt/dpa

Auch interessant

Kommentare