Musik-Comedy-Show

Musik-Show „I Can See Your Voice“ (RTL) gestartet: Das erwartet die Zuschauer

Am Dienstag (18. August) startete auf RTL die neue Musik-Comedy-Show „I Can See Your Voice“ mit TV-Stars wie Tim Mälzer, Judith Rakers und Sänger Sasha. Wir verraten, was in der ersten Folge passiert – und zeigen auch die ersten Bilder.

  • Die Musik-Show "I Can See Your Voice" startet auf RTL.
  • In Folge 1 muss sich Musikstar Sasha den sieben Kandidaten stellen.
  • Wird er herausfinden, wer ein Gesangstalent ist – und wer ein Hochstapler?

Köln – Das Konzept ist neu – zumindest in Deutschland: Ein wechselnder Musikstar muss erraten, ob die sieben teilnehmenden Kandidaten singen können oder nicht. Und das, ohne auch nur einen Ton von den Teilnehmern zu hören. In Südkorea ist das Show-Format bereits ein Hit. Ob die Musik-Comedy auch bei den deutschen Zuschauern ankommt, wird sich am Dienstag (18. August) herausstellen. Denn dann startet „I Can See Your Voice" zur Prime Time auf RTL.

Update: Es hagelte heftige Kritik nach der Ausstrahlung der ersten Folge von ICSYV: Dem TV-Sender RTL wurde vorgeworfen, bei "I Can See Your Voice" die Corona-Regeln verletzt zu haben.

Name:I Can See Your Voice
Erstausstrahlung:18. August 2020
Sender:RTL
Moderator:Daniel Hartwich
Genre:Musik-, Spielshow

„I Can See Your Voice“: Musikstar Sasha ist in Folge 1 der erste Musikstar

Das neue Format „I Can See Your Voice“ biete „eine Show voll bizarrer Täuschungen, Spaß sowie verbaler Schlagabtausche“, kündigt der Fernsehsender RTL zum Auftakt der neuen Musik-Comedy-Show an. Dabei werde der ganzen Familie ein Ratespiel geliefert: „Wer ist ein echtes Gesangstalent und wer blufft nur?“ In Folge eins wird sich Sänger Sasha (48) als erster Musikstar der Herausforderung stellen. Ihm gegenüber stehen sieben Kandidaten, von denen einige echtes Gesangstalent besitzen – andere widerrum sind waschechte Hochstapler.

Doch der Musikstar Sasha rät nicht nur einfach so: Wenn es ihm gelingt, die „Nieten“ Runde um Runde auszusortieren, dann bleibt im Finale hoffentlich ein wahrer Gesangskünstler übrig, mit dem der Sänger dann ein Duett auf der „Bühne der Wahrheit“ zum Besten gibt – und dann gewinnt Sasha 10.000 Euro für seinen „Superfan“ Nicole Schmurr, die während der Show nicht von Sashas Seite weicht. Hat der 48-Jährige jedoch falsch entschieden, geht das Geld an den talentfreien Kandidaten. Soweit das Konzept von „I Can See Your Voice“. Bei uns erfahren Sie übrigens alle Sendetermine von "I Can See Your Voice" im Free-TV auf RTL und im Stream auf TVNOW.

„I Can See Your Voice“ auf RTL: Die Bilder der ersten Folge

„I Can See Your Voice“: Bilder der erste Folge auf RTL.
„I Can See Your Voice“: Erste Folge bei RTL. © TVNOW / Frank W. Hempel (Fotomontage)
„I Can See Your Voice“ (RTL): Das Promi-Panel, v.l.: Thomas Hermanns, Jorge González, Evelyn Burdecki, Tim Maelzer, Judith Rakers
„I Can See Your Voice“ (RTL): Das Promi-Panel, v.l.: Thomas Hermanns, Jorge González, Evelyn Burdecki, Tim Mälzer, Judith Rakers © TVNOW / Frank W. Hempel
„I Can See Your Voice“ (RTL): Moderator Daniel Hartwich.
„I Can See Your Voice“ (RTL): Moderator Daniel Hartwich. © TVNOW / Frank W. Hempel
„I Can See Your Voice“ (RTL), v.l.: Jorge González, Thomas Hermanns, Judith Rakers, Tim Maelzer, Evelyn Burdecki, Moderator Daniel Hartwich.
„I Can See Your Voice“ (RTL), v.l.: Jorge González, Thomas Hermanns, Judith Rakers, Tim Mälzer, Evelyn Burdecki, Moderator Daniel Hartwich. © TVNOW / Frank W. Hempel
„I Can See Your Voice“ (RTL): Moderator Daniel Hartwich (r.), Sasha und Nicole Schmurr .
„I Can See Your Voice“ (RTL): Moderator Daniel Hartwich (r.), Sasha und Nicole Schmurr . © TVNOW / Frank W. Hempel
Das Promi-Panel bei „I Can See Your Voice“ (RTL), v.l.: Thomas Hermanns, Jorge González, Evelyn Burdecki, Tim Maelzer und Judith Rakers .
Das Promi-Panel bei „I Can See Your Voice“ (RTL), v.l.: Thomas Hermanns, Jorge González, Evelyn Burdecki, Tim Mälzer und Judith Rakers . © TVNOW / Frank W. Hempel
„I Can See Your Voice“ (RTL): Superfan Nicole Schmurr.
„I Can See Your Voice“ (RTL): Superfan Nicole Schmurr. © TVNOW / Frank W. Hempel
„I Can See Your Voice“ (RTL): Moderator Daniel Hartwich (r.), Sasha und Superfan Nicole Schmurr .
„I Can See Your Voice“ (RTL): Moderator Daniel Hartwich (r.), Sasha und Superfan Nicole Schmurr . © TVNOW / Frank W. Hempel
„I Can See Your Voice“-Moderator Daniel Hartwich.
„I Can See Your Voice“-Moderator Daniel Hartwich. © TVNOW / Frank W. Hempel
„I Can See Your Voice“ auf RTL: Sieben Unbekannte auf einer Showbuehne.
„I Can See Your Voice“ auf RTL: Sieben Unbekannte auf einer Showbühne . © TVNOW / Frank W. Hempel
„I Can See Your Voice“: RTL-Moderator Daniel Hartwich.
„I Can See Your Voice“: RTL-Moderator Daniel Hartwich. © TVNOW / Frank W. Hempel
„I Can See Your Voice“ auf RTL – zu sehen: Evelyn Burdecki, Thomas Hermanns, Tim Mälzer, Jorge González, Judith Rakers.
„I Can See Your Voice“ auf RTL – v.l.: Evelyn Burdecki, Thomas Hermanns, Tim Mälzer, Jorge González, Judith Rakers © TVNOW / Frank W. Hempel
„I Can See Your Voice“: Bilder der Auftaktsendung auf RTL vom 18. August 2020.
„I Can See Your Voice“: Bilder der Auftaktsendung auf RTL vom 18. August 2020. © TVNOW / Frank W. Hempel
Jorge González ist Mitglied des Promi-Panels von „I Can See Your Voice“ auf RTL.
Jorge González ist Mitglied des Promi-Panels von „I Can See Your Voice“ auf RTL. © TVNOW / Robert Grieschek
„I Can See Your Voice“ (RTL): Evelyn Burdecki
„I Can See Your Voice“ (RTL): Evelyn Burdecki © TVNOW / Stefan Gregorowius
Tim Mälzer tritt im Promi-Panel von „I Can See Your Voice“ auf RTL auf.
Tim Mälzer tritt im Promi-Panel von „I Can See Your Voice“ auf RTL auf. © TVNOW / Marc Schulz für Morris MacMatzen
„I Can See Your Voice“ (RTL): Judith Rakers.
„I Can See Your Voice“ (RTL): Judith Rakers. © Anatol Kotte
„I Can See Your Voice“ (RTL): Thomas Hermanns.
„I Can See Your Voice“ (RTL): Thomas Hermanns. © Serious Fun GmbH/ Sven Darmer
Saenger Sascha ist bei der neuen RTL-Show „I Can See Your Voice“ als erster Musik-Star mit dabei.
Sänger Sascha ist bei der neuen RTL-Show „I Can See Your Voice“ als erster Musik-Star mit dabei. © Sascha
Daniel Hartwich moderiert die neue RTL-Show „I Can See Your Voice“.
Daniel Hartwich moderiert die neue RTL-Show „I Can See Your Voice“. © TVNOW / Stefan Gregorowius

"I Can See Your Voice" auf RTL: Promi-Panel hilft mit Tipps und Gags

Musikstar Sasha muss die schweren Entscheidungen aber nicht alleine treffen: Er bekommt Unterstützung vom Promi-Panel. Dieses besteht aus TV-Stars unterschiedlichster Bereiche. Mit dabei sind Reality-TV-Star Evelyn Burdecki, Comedian Thomas Hermanns, Fernsehkoch Tim Mälzer, „Let‘s Dance“-Juror Jorge González und Moderatorin Judith Rakers. Letztere postete auch bereits fleißig Fotos vom Dreh zu „I Can See Your Voice“. Bei uns erfahren Sie auch, welche Promis noch bei „I Can See Your Voice“ auf RTL dabei sind.

Übrigens: Vor ihrem Auftritt bei „I Can See Your Voice“ auf RTL erzählte Judith Rakers erstmals öffentlich von ihrem skurrilen Hobby – und brachte damit einen ihrer Show-Kollegen ganz aus dem Konzept.

Die „Bühne der Wahrheit“ bei der neuen RTL-Musik-Show „I Can See Your Voice“

Unterhaltung bei „I Can See Your Voice“ verspricht neben den Sprüchen des Promi-Panels vor allem auch die „Bühne der Wahrheit“. Dort wird nach jeder Runde der jeweils ausgeschiedene Kandidat seine Stimme unter Beweis stellen, wie RTL ankündigt: „Runde für Runde verabschieden sich der Musik-Star und sein größter Fan von einem Kandidaten. Und jeder Abschied sorgt für ein Show-Highlight, denn auf der ‚Bühne der Wahrheit‘ performt nun der Ausgeschiedene. Jetzt zeigt sich: Hat der Star einen Hochstapler mit schiefer Stimme ausgemacht oder einem großartigen Gesangstalent den Laufpass gegeben?“

„I Can See Your Voice“ auf RTL – v.l.: Evelyn Burdecki, Thomas Hermanns, Tim Mälzer, Jorge González, Judith Rakers

Die erste Folge von „I Can See Your Voice“ läuft am Dienstag (18. August) um 20.15 Uhr auf RTL und im Live-Stream bei TVNOW. Nur einen Tag später geht es übrigens schon weiter mit Folge 2. Dann ist Schlager-Sängerin Vanessa Mai als Musik-Star mit dabei. In einem RTL-Interview über ihren Auftritt bei der neuen Musik-Comedy-Show „I Can See Your Voice“ erklärte Vanessa Mai überraschend, was ihr an der Show denn eigentlich am wichtigsten sei.

Rubriklistenbild: © TVNOW / Frank W. Hempel (Fotomontage)

Kommentare