GZSZ-Star

GZSZ-Eklat! Star Valentina Pahde: RTL-Star lässt sich an Busen grapschen! Foto aufgetaucht

+
Scharf, der aktuelle Post von GZSZ-Star Valentina Pahde!

GZSZ-Star Valentina Pahde (RTL) lässt sich an die Brüste langen - gleich von zwei Männern.

Update vom 1. August 2019: Uiuiui! RTL-Star Valentina Pahde (“Gute Zeiten, schlechte Zeiten“) scheint alles andere als verklemmt zu sein. Die GZSZ-Schönheit steht auf einem aktuellen Instagram-Post zwischen zwei jungen Männern – und lässt sich, jeweils links und rechts, von ihnen an die Brüste fassen. Dazu schreibt sie - ganz zweideutig: „Meine Jungs haben alles im Griff“. Wer sind des diesen netten Jungs? Sven Bensemann und Florian Ferino, beides Haar-und Makeup-Künstler aus Berlin. Offenbar hat sich der GZSZ-Hottie Valentina Pahde gerade von den beiden stylen lassen. Sieht gut aus! Und ihre Brüste auch...

Update vom 16. Juli 2019: Wer am Montagabend durch seinen Instagram-Feed geguckt hat, musste bei diesem Foto von Valentina Pahde sicherlich zweimal hinschauen! Die geborene Münchnerin zeigt sich oben ohne und in einem gehäkeltem String! So haben GZSZ-Fans die 24-Jährige noch nie gesehen.

Valentina Pahde: Hier zeigt die GZSZ-Schauspielerin fast alles!

Valentina Pahde zeigt sich im Urlaub des Öfteren in knappen Bikinis und verzaubert die Fans mit ihrem heißen Anblick. Doch dieses Foto ist etwas ganz besonderes: GZSZ-Sunny liegt auf einer Sonnenliege auf dem Bauch, ihre entblößten Brüste sind von der Seite sichtbar. Auf dem Kopf hat die 24-Jährige einen großen Sonnenhut, verschmitzt lächelt sie in die Kamera. Ein Blick auf ihren Hintern zeigt den Ansatz eines Strings, der offenbar gehäkelt ist. „Thank you Ibiza“, schreibt die schöne Blondine unter den übel heißen Schnappschuss.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

✨Thank you Ibiza✨

Ein Beitrag geteilt von Valentina Pahde♡ (@valentinapahde) am

In den Kommentaren wird die GZSZ-Schauspielerin mit Komplimenten überhäuft. „Du siehst so wunderschön aus. Naturschönheit. Mega Vorbild“ schreibt eine Userin. Auch diverse Kollegen vom RTL-Set drücken mit Flammen-Emojis ihre Begeisterung aus. Ein Fan fragt Valentina Pahde: „Wann sieht man dich im Playboy“ während ein anderer hofft, die Sunny-Darstellerin komme zusammen mit ihrer Zwillingsschwester auf das Cover des Männer-Magazins. 

Erstbericht: Valentina & Cheyenne Pahde: Heißes Foto aufgetaucht! Fans schauen genau hin!

München - Die Pahde-Zwillinge, Valentina und Cheyenne (24), erlangten in erster Linie durch ihre Schauspielerei einen großen Bekanntheitsgrad. Seit ihrem dritten Lebensjahr sind die Pahde-Schwestern im Schauspiel-Business. Damals wurden sie für die Rolle der Katharina Arnhoff in der ZDF-Serie „Forsthaus Falkenau“ gecastet. Nach knapp 4 Jahren verabschiedeten sich Valentina und Cheyenne („Alles was zählt“-Star Cheyenne Pahde in Lack und Leder) aus der Serie, es folgten vereinzelte Gastauftritte in anderen Produktionen.

Valentina und Cheyenne Pahde: Durchbruch auf RTL

Ihren Durchbruch schafften beide dann vor wenigen Jahren. Valentina Pahde verkörpert seit 2015 Sunny Richter in der RTL-Erfolgsserie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ), während Cheyenne Pahde seit 2016 in der RTL-Soap „Alles was zählt“ (AWZ) mitwirkt. Jetzt traten sie wieder gemeinsam auf. Bei „Holiday on Ice“ zeigten sich die Blondinen in ihrem Gastauftritt auf Kufen elegant und verführerisch auf dem Eis und posten hinterher pikante Backstage-Fotos

Die Pahde-Zwillings-Schwester zeigen sich unzertrennlich. 

Valentina und Cheyenne Pahde: Die heißen Eisköniginnen  

Während sich die Schwestern hier noch mädchenhaft unschuldig zeigen, können die beiden auch ganz anders. Sowohl Valentina als auch AWZ-Darstellerin Cheyenne haben in ihrem Privatleben schon viel Haut gezeigt. Bei Drehs sind die beiden schönen Schwestern in der Regel aber angezogen. Ihre Arbeit beschränkt sich für die Pahde-Zwillinge schon lange nicht mehr nur ausschließlich auf Serien-Produktionen. Die Star-Frauen, deren Gesichter auf den ersten Blick kaum auseinander zu halten sind, haben sich zu absoluten Multitalenten hochgearbeitet. Neben ihrer Karriere als Schauspielerinnen sind sie ebenfalls als Influencerinnen und Models erfolgreich. Geht etwa noch mehr? Ja, natürlich. Die Schwestern haben damit noch lange nicht genug und feierten das nächste Highlight ihrer Karriere: Schon zum zweiten Mal performen sie dieses Jahr gemeinsam in der Eis-Entertainment-Show „Holiday on Ice“.

Die beiden standen bereits 2017/18 auf der Eisbühne von „Atlantis“ und kehren auch zur Jubiläums-Tour (75-jähriges Bestehen) zurück. Valentina und Cheyenne kennen Eiskunstlauf schon aus ihrer Kindheit, sodass die Zwillinge über ein Engagement bei „Holiday on Ice“ nicht nachdenken mussten. Als GZSZ-Star Valentina Pahde letztes Jahr gefragt wurde, „brauchte ich Cheyenne gar nicht zu fragen und habe für uns beide einfach zugesagt“, erzählt sie gegenüber „spot on news“. Die Zwillinge kennen sich eben in und auswendig. Die Bauch-Entscheidung von Valentina sollte der Anfang der nächsten Erfolgsstory der Zwillinge werden. Die Lobeshymne von Peter O‘Keeffe, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens, sagt alles: „Die beiden sind die Verkörperung dessen, worum es bei 'Holiday on Ice' geht. Die zwei Mädels verfolgen einen Traum. Sie sind engagiert, leidenschaftlich und talentiert. Das brauchen wir für 'Holiday on Ice'", kommt O'Keeffe aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. 

Valentina und Cheyenne Pahde: Den Zwillingen wurde es auf dem Eis wohl zu heiß 

Auch die blonden Eis-Ballerinas sind von dem Engagement begeistert: "Egal bei welcher Show, ob es nun die erste oder letzte ist: Ich bin immer aufgeregt", gesteht GZSZ-Schönheit Valentina Pahde, und ihre Schwester Cheyenne ergänzt: "Das ist ein komplett anderes und neues Gefühl. Man bekommt den Applaus des Publikums mit und spürt, ob sie etwas toll finden. Das ist super aufregend." Bei all dem Lampenfieber und anstrengenden Performances, die die Pahde-Zwillinge bei „Holiday on Ice“ erleben, ist es kein Wunder, dass die beiden auch mal ins Schwitzen geraten. Hinter den Kulissen müssen dann schnell die Kostüme gegen Bademäntel eingetauscht werden. Die Fans wird es freuen. Bei AWZ-Star Cheyenne Pahde scheint es, als würde der Bademantel jeden Moment von der Schulter rutschen und somit tiefe Einblicke gewähren...

GZSZ-Drama: Stirbt Laura (Chryssanthi Kavazi) wirklich den Serientod? RTL gibt nun neue Infos bekannt, wie es mit ihr weitergeht.

Gerade staunen die RTL-Zuschauer: GZSZ-Liebling platzt beinahe Dekolleté wegen praller Oberweite, wie extratipp.com* berichtet.

GZSZ-Jonas (Felix van Deventer) bei Horror-Unfall verletzt - was bedeutet Sturz für Kultserie?

Sarah Pilz 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare