Raub in Salzkotten

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle – Täter gefasst

+
In Salzkotten wurde eine Tankstelle überfallen (Symbolbild).

In Salzkotten wurde eine Tankstelle überfallen. Der Täter bedrohte die Angestellte vermutlich mit einer Pistole. Nun wurde ein Verdächtiger festgenommen.

  • Raubüberfall in Salzkotten
  • Kassiererin mit Waffe bedroht
  • Mutmaßlicher Täter gefasst

Update: 9. Oktober. Wie die Polizei mitteilt, wurde nun ein Tatverdächtiger Mann festgenommen, der für den Tankstellen-Überfall in Salzkotten verantwortlich sein soll. Zusätzlich habe er auch Tankstellen in Erwitte und Northeim ausgeraubt. Mehrere "Tankstellenbetrügereien" kommen hinzu. 

Es handelt sich um einen 58-jährigen Mann aus Fuldatal. Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat einen Haftbefehl erlassen, diesen aber außer Vollzug gesetzt. Der Mann ist also unter Auflagen momentan auf freiem Fuß.

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Salzkotten

Erstmeldung vom 1. Oktober: Salzkotten – Am vergangenen Sonntag (29. September) wurde eine Tankstelle an der Geseker Straße überfallen. Gegen 21.35 Uhr betrat ein bisher unbekannter Mann den Verkaufsraum und bedrohte die Kassiererin (40) vermutlich mit einer Pistole. Er forderte Bargeld, was ihm auch ausgehändigt wurde. Mit seiner Beute floh er dann.

Salzkotten: Polizei fahndet nach Täter

Der Mann stieg in einen dunklen VW Golf mit SO-Kennzeichen, der an einer der Zapfsäulen stand und fuhr mit quietschenden Rädern in Richtung Innenstadt Salzkotten. Die Angestellte beschrieb den Mann wie folgt:  

  • 55 bis 60 Jahre alt
  • Graue Haare
  • Akzentfreies Deutsch
  • Auffallend schlechte Zähne

Bislang fehlt jede Spur von dem Räuber aus Salzkotten. Hinweise jeglicher Art nimmt die Polizei unter der Nummer 05251/30 60 entgegen.

Bei einem Zusammenstoß in Salzkotten prallten ein Audio und ein BMW zusammen. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt. Auf einer Kreuzung in Salzkotten missachtete ein 80-Jähriger die Vorfahrt eines Autos. Bei dem Zusammenstoß wurde ein Säugling verletzt. Owl24 sprach mit dem Vater des Kindes.

Ein Kind wurde auch bei einem anderen Unfall in Salzkotten verletzt. Ein Radfahrer rammte den Jungen und machte sich danach einfach aus dem Staub.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare