Sperrung in Bad Lippspringe

Unfall auf L 937! Auto gegen Baum gekracht

+
Schwerer Unfall in Bad Lippspringe (Symbolbild).

Auf der L 937 (Kreuzweg) bei Bad Lippspringe kam es zu einer Vollsperrung. Die Polizei bestätigte, dass es einen schweren Unfall gegeben hat. 

>>Newsticker zu Unfall auf L 937 aktualisieren<<

  • Unfall in Bad Lippspringe
  • Auto gegen Baum gefahren
  • Vollsperrung aufgehoben

Update: 1. Oktober, 9.09 Uhr. Bei dem gestrigen Baumcrash auf der L973 bei Bad Lippspringe kam ein Mann ums Leben. Er wurde bei dem Unfall im Wagen eingeklemmt. Beamte der Polizei Paderborn waren zuerst am Einsatzort und mussten ihn aus dem Fahrzeug befreien. Doch für den Golf-Fahrer kam jede Hilfe zu spät. 

Bad Lippspringe: Vollsperrung der L973 aufgehoben 

Update: 17.00 Uhr: Gute Nachrichten. Die Sperrung auf der L 937 bei Bad Lippspringe wurde soeben aufgehoben. Die Aufräumarbeiten nach dem Unfall sind beendet und Autofahrer können die Unfallstelle wieder passieren.

Update: 16.30 Uhr: Die Sperrung auf der L 937 bei Bad Lippspringe dauert noch an. Die Rettungskräfte sind noch immer vor Ort im Einsatz.

Erstmeldung: Bad Lippspringe – Auf Nachfrage bestätigte die Polizei, dass sich auf der L937 (Kreuzweg) ein Autounfall zugetragen hat. Offenbar ist gegen 14.30 Uhr ein Auto gegen einen Baum geprallt. Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte sind vor Ort. Momentan ist die Straße zwischen dem Kreisverkehr Neuenbeken und dem Lindenweg voll gesperrt. 

Über die Dauer der Sperrung und zum genauen Unfallhergang in Bad Lippspringe konnte die Polizei noch keine Angaben machen.
Weitere Informationen folgen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare