Fahndung in Minden

"Ich schlag' dir den Schädel ein": Mann mit Schlagstock bedroht

Mit einem solchen Schlagstock gingen die Maenner in Minden auf einen Geschaeftsmann los (Symbolbild). 
+
Mit einem solchen Schlagstock gingen die Männer in Minden auf einen Geschäftsmann los (Symbolbild). 

Weil er sie bat, seinen Außenbereich zu verlassen, gingen drei Männer auf einen Lokal-Besitzer los. Sie zückten einen Schlagstock und raubten ihn aus. 

  • Überfall auf Restaurantbesitzer in Minden
  • Trio lungert vor Lokal herum
  • Situation eskaliert und endet mit Diebstahl

Minden – Als der Betreiber (58) des Gasthauses "Alter Kamin" an der Grille gegen 19.10 Uhr am Mittwochabend (16. Oktober) die Straße vor seinem Lokal überqueren wollte, bemerkte er plötzlich drei Männer. Das Trio saß auf den Bänken in einem Pavillon vor seinem Restaurant.

Geschäftsmann in Minden mit Schlagstock bedroht

Er sprach die Truppe direkt an und bat sie, sein Grundstück in Minden zu verlassen. Daraufhin öffnete einer der drei Männer seine Jacke und zog einen Schlagstock hervor. Damit ging er auf den 58-Jährigen zu und brüllte: "Hau ab, Alter, oder ich schlag' dir den Schädel ein".

Sein Komplize hielt den 58-Jährigen daraufhin fest, der dritte entwendete das Handy des Mannes aus dessen Hosentasche. Danach ließen die Männer von dem Geschäftsmann ab und das Trio flüchtete in Richtung des Grilleparks in Minden

Fahndung in Minden nach Tätern

Im Gegensatz zu einem anderen Kneipenwirt, der in Hüllhorst überfallen worden war, wehrte der Mann sich nicht und blieb deshalb unverletzt. Er alarmierte sofort die Polizei. Vor Ort nahmen die Beamten in Minden die Beschreibungen der Täter auf, mit denen sie nun nach ihnen suchen.

  • Zwischen 20 und 25 Jahren alt 
  • Dunkle Kapuzenpullis 
  • Dunkle Hosen  

"Eine Fahndung der Beamten nach den Flüchtigen brachte am Abend keinen Erfolg", berichtet die Polizei in Minden. Deshalb wenden sie sich nun an die Öffentlichkeit und hoffen auf Hinweise zu dem Trio von Zeugen: 0571/886 60.

Nur wenige Tage zuvor musste die Polizei bereits ausrücken, weil eine Tankstelle in Minden überfallen worden war. Der Täter hatte sie mit einer Machete in der Hand gestürmt. Er wird seitdem gesucht. Nahe Minden, in Porta Westfalica, wurde ein Dieb in einem Media Markt aggressiv, als er erwischt wurde. Er schlug den Ladendetektiv nieder und floh. 

Ein Mann rief am Donnerstag (17. Oktober) auf zwei Polizeiwachen in Augsburg und Friedberg an und drohte, sich auf der Wache erschießen zu lassen. Daraufhin wurde der Anrufer in Porta Westfalica ausfindig gemacht – und von einem SEK-Team festgenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare