Unglück in Petershagen 

Schlimmer Unfall – Frau (26) überschlägt sich mehrfach

+
In Petershagen hat sich ein Wagen überschlagen.

In Petershagen hat sich ein Wagen überschlagen. Die Fahrerin verlor die Kontrolle. Bei Sachschaden blieb es nicht.

Petershagen – Die 26-Jährige aus Petershagen war heute Vormittag (Donnerstag, 6. Dezember), gegen 9.15 Uhr, mit ihrem Auto auf der Meßlinger Straße in Richtung Südfelde unterwegs. Plötzlich kam ihr Wagen nach einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der PKW verließ den Boden.

Heftiger Abflug in Petershagen 

Der Wagen der Petershagenerin überschlug sich zwei Mal. Anschließend kam das Auto im Straßengraben zum Stillstand. Die 26-Jährige konnte sich aus dem Wrack befreien. Sie erlitt leichte Verletzungen. 

Sanitäter kümmerten sich um die Fahrerin. Anschließend wurde die Frau aus Petershagen ins Klinikum nach Minden gebracht. Ihr Wagen musste abgeschleppt werden. 

Auf der Meßlinger Straße in Petershagen kam es zum Unfall. 

Immer wieder kommt es in der Umgebung zu schweren Unfällen. Kürzlich kam ein Mann (36) bei einem Unfall in Petershagen ums Leben. Sein Wagen prallte gegen einen Baum. Bei einem weiteren Unglück starb ebenfalls ein Autofahrer. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare