Verkehrskontrolle in Espelkamp

Polizist von Motorrad angefahren – 18-Jähriger fährt ohne gültige Fahrerlaubnis

+
Ein Beamter wurde bei einer Verkehrskontrolle eines Motorradfahrers in Espelkamp verletzt.

Ein 18-Jähriger fuhr mit seinem Motorrad auf einem Gehweg in Espelkamp. Bei einer Verkehrskontrolle der Polizei fuhr die Maschine plötzlich los. Ein Polizist wurde verletzt.

  • Verkehrskontrolle in Espelkamp
  • Polizist verletzt
  • Ermittlungen gegen Motorradfahrer

Espelkamp – Ein Polizist wurde bei einer Verkehrskontrolle am späten Montagabend (1. Juli) verletzt. Als er an der Ecke Gabelhorst/Ahornweg gegen 23.15 Uhr einen 18-jährigen Motorradfahrer kontrollieren wollte, "machte die Maschine plötzlich einen Satz nach vorne und erfasste den Polizisten", heißt es.

Espelkamp: Motorradfahrer ohne gültige Fahrerlaubnis

Dabei wurde er am Bein verletzt. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Nach Angaben der Beamten hatte der junge Mann möglicherweise vergessen, den Gang herauszunehmen. Bei der Unfallaufnahme in Espelkamp kann heraus, dass der 18-Jährige keine Fahrerlaubnis besitzt.

Nach Kontrolle in Espelkamp: Ermittlungsverfahren läuft

Außerdem war das kürzlich gekaufte Motorrad nicht zugelassen. Der Polizei fiel der junge Fahrer auf, weil er langsam auf einem Gehweg unterwegs war. Auf den Mann kommt jetzt ein Ermittlungsverfahren zu. Nur einen Tag vorher mussten Polizisten in Espelkamp eine aggressive Frau bändigen. Sie randalierte in einem Haus und bespuckte anschließend die Beamten.

Ein Exhibitionist belästigte an einem Seeufer in Espelkamp mehrere Frauen. Er zeigte sich ihnen ohne Hose und verfolgte sie teilweise. Und: Es kam zu einem tragischen Unglück: Ein kleiner Junge kletterte plötzlich unbemerkt in die Tiefe. Dann stürzte er in Espelkamp aus dem Fenster.

Bei einem heftigen Zusammenstoß in Espelkamp starb ein PKW-Fahrer aus Petershagen. Der Mann krachte mit einem Traktor zusammen. Er wurde im Wrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare