Unfall in Bad Oeynhausen 

Mann stürzt aus Fenster in die Tiefe und verunglückt schwer

+
In Bad Oeynhausen verletzte sich ein Mann schwer (Symbolbild). 

Ein 39-Jähriger stürzte aus einem Fenster im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in Bad Oeynhausen. Seine Frau hörte einen lauten Knall und blicke aus dem Fenster. Als sie ihren Mann unten auf dem Boden sah, wählte sie sofort den Notruf. 

  • Mann stürzt in die Tiefe
  • Ehefrau wählt Notruf
  • Polizei ermittelt 

Bad Oeynhausen – In der Nacht zu Dienstag (6. August) müssen sich an der Brucher Straße in Bad Oeynhausen dramatische Szenen abgespielt haben. Aus dem dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses war ein Mann aus einem Fenster in die Tiefe gestürzt. Als die Ehefrau gegen 0.35 Uhr ein ungewöhnliches Geräusch hörte und nach draußen sah, wählte sie umgehend den Notruf. Erst kürzlich wurde bekannt, dass bei einem Fenstersturz in Minden ein 11-Jähriger ums Leben kam

Bewohner in Bad Oeynhausen in die Tiefe gestürzt 

Bei dem Sturz in Bad Oeynhausen verletzte sich der 39-Jähriger schwer. Er landete an der Kellertreppe. Ein Notarzt versorgte den Verletzten vor Ort. Der Mann war ansprechbar und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zuletzt kam es in Bad Oeynhausen zu einem Angriff auf einen Angestellten in einem Supermarkt.

Nach Unglück in Bad Oeynhausen – Beamte äußern Verdacht 

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei, war der Bewohner, der in Bad Oeynhausen aus einem Fenster gefallen war, zum Zeitpunkt des Unglücks alkoholisiert. Die Beamten gehen also von einem tragischen Unfall aus. Hinweise auf ein Verbrechen gibt es bislang nicht. Weitere Untersuchungen werden allerdings noch folgen. 

Außerdem beschäftigt die Beamten in Bad Oeynhausen eine blutige Messerattacke am ZOB, bei der ein Mann schwer verletzt wurde. Die Polizei fahndet nun nach dem Tatverdächtigen. Eine Beschreibung des Beschuldigten wurde veröffentlicht. 

Kürzlich wurde ein Biker bei einem Motorradunfall in Lübbecke schwer verletzt. Der Mann verlor plötzlich die Kontrolle über seine Maschine. Dann prallte er mit voller Wucht gegen ein Metalltor. 

Ein Mann stürzte in Minden eine Böschung hinab und flog in einen Kanal. Ein Augenzeuge bemerkte den Unfall. Er wählte sofort den Notruf.

Im Autobahnkreuz in Bad Oeynhausen ist ein Laster umgekippt und blockierte die Fahrbahn. Die Verbindung zwischen der A2 und der A30 musste gesperrt werden. Bei den Bergungsarbeiten kam ein Kran zum Einsatz.

Im Werre Park in Bad Oeynhausen kam es zu einem Streit. Als die Familie eines Mädchens schlichten wollte, eskalierte die Situation.

Durch einen Blitzeinschlag geriet ein Wohnhaus in Bad Oeynhausen in Brand. Als die Rettungskräfte am Einsatzort eintrafen stand der Dachstuhl in Flammen. Dann wurde es hektisch.

Spaziergänger haben auf einer Parkbank eines Teiches im Sielpark in Bad Oeynhausen Kleidungsstücke und Gegenstände gefunden. Der Fund löste eine größere Suchaktion von Polizei und Feuerwehr aus.

Am vergangenen Freitag (13. September) stürzte in Minden ein Kleinkind aus dem Fenster eines Wohnhauses in die Tiefe und verletzte sich lebensgefährlich. Laut Polizei befindet sich der Junge (1) nun auf der Intensivstation. Die Beamten kämpfen um sein Leben.

In Bad Oeynhausen wurde eine Leiche entdeckt. Der Tote wurde unter einer Terrasse am Südbahnhof gefunden. Die Identität ist noch unklar.

Bei einem anderen Verkehrsunfall am Montag (4. November) in Bad Oeynhausen prallte ein Auto gegen einen Anhänger. Der Fahrer klagte anschließend über Schmerzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare