Tödlicher Unfall 

Frau vom Lkw überrollt: Unfall endet tragisch – Polizei hat dringende Bitte

+
Nahe Detmold ist eine Frau aus Lemgo bei einem Unfall tödlich verunglückt, als sie von einem Lkw erfasst wurde (Symbolbild). 

In Lemgo bei Detmold wurde eine Radfahrerin von einem Lkw erfasst. Der Unfall hatte für die Frau schwere Folgen. Die Polizei Lippe sucht Unfallzeugen.

  • Südlich von Detmold in NRW ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall. 
  • Eine Radfahrerin wurde von einem Lkw erfasst. 
  • Die Frau kam dabei ums Leben und die Polizei Lippe sucht nun Zeugen.

Lemgo – Tragisch endete ein Verkehrsunfall nahe Detmold. Eine Radfahrerin (80) wurde inLemgo von einem Lkw-Fahrer übersehen. Das tonnenschwere Fahrzeug erfasste die Frau

Tödlicher Unfall bei Detmold: Radfahrerin aus Lemgo vom Lkw überrollt

Das tragische Unglück bei Detmold geschah am heutigen Donnerstagmorgen (26. März). Die 80-jährige Frau aus Lemgo befand sich gegen 10.05 Uhr mit ihrem Rad auf der Leopoldstraße. Die Rentnerin fuhr auf die Kreuzung zur Richard-Wagner-Straße zu. Diese wollte sie geradeaus in Richtung Innenstadt überqueren. 

An der besagten Kreuzung in Lemgo beabsichtigte ein 44-jähriger Lkw-Fahrer zeitgleich von der Leopoldstraße aus nach rechts in die Richard-Wagner-Straße abzubiegen. Bei dem Manöver übersah der Mann offenbar die Radfahrerin und erfasste sie. Die Frau wurde bei dem Unfall nahe Detmold von dem Lkw überrollt, erklärten die Beamten der Polizei Lippe in einer Pressemitteilung

Lemgoerin tot – Unfall südlich von Detmold endet tragisch

Bei der Kollision zwischen der Radfahrerin und dem Lkw erlitt die Frau aus Lemgo lebensgefährliche Verletzungen. Die Rentnerin verstarb noch an der Unglücksstelle nahe Detmold. Die Ermittler der Polizei Lippe hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. 

Nicht bei einem Unfall, sondern bei einem Familiendrama im Kreis Lippe verzeichnete die Staatsanwaltschaft Detmold kürzlich zwei Tote: Ein Vater hatte seinen Sohn in Bad Salzuflen mit einem Messer erstochen und sich danach selbst das Leben genommen. Ein ähnlicher Zwischenfall ereignete sich offenbar auch in Lemgo, als ein Mann seine Bekannte töte und anschließend Selbstmord begann. 

Detmold: Die Radfahrerin erlag ihren Verletzungen noch am Unfallort in Lemgo.  

Detmold: Frau aus Lemgo vom Lkw erfasst – Polizei Lippe sucht dringend nach Zeugen

Nachdem tödlichen Unglück arbeiten die Beamten mit Hochdruck an der Aufklärung des tragischen Vorfalls. Bei ihren polizeilichen Untersuchungen sind die Ermittler auch auf Unterstützung aus der Bevölkerung in Lemgo und Detmold angewiesen. 

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich zu melden. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen unter der Rufnummer 05222/98180 entgegen. 

Nicht nur in Lemgo bei Detmold verunglücken Radfahrer: Welche Gefahren gibt es zu beachten? 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare