Brutale Attacke

Nach Hilferuf: Polizisten mit Baseballschläger attackiert und von Hund gebissen

+
Ein 20-Jähriger attackierte in Löhne einen Polizisten mit einem Baseballschläger.

Brutale Attacke: Ein 20-Jähriger griff in Löhne einen Polizisten mit einem Baseballschläger an. Ein weiterer Beamter wurde von einem Hund schwer verletzt.

Löhne – Feuerwehr und Polizei wurden bereits am Montagnachmittag (8. April) wegen eines Hilferufs an die Bergkirchener Straße gerufen. Nachdem sie bei dem 20-Jährigen geklingelt hatten, wurde es brutal: Plötzlich ging dieser mit einem Baseballschläger auf die Rettungskräfte los.

Bei einem fatalen Wendemanöver in Löhne wurde eine Frau schwer verletzt. Bei dem Unfall krachten zwei Autos zusammen.

Löhne: Aggressiver Hund stürmt aus der Wohnung

Daraufhin konnten die Beamten die Angriffe abwehren und ihm Handschellen anlegen. Bei dem Angriff wurde ein Polizeibeamter an der Hand verletzt. Plötzlich kam ein Hund aus der Wohnung gestürmt, der einem anderem Polizisten in den Unterschenkel biss. Die Polizisten sind aktuell nicht dienstfähig.

In einer Wohnung an der Bergkirchener Straße in Löhne wurden zwei Polizisten verletzt.

Ein 16-Jähriger hatte sich in Löhne bei einem Moped-Unfall schwer verletzt. Bei einem weiteren Unfall in Löhne prallte ein Mann (19) gegen einen Baum.

Bei einem Verkehrsunfall in Löhne prallte ein 24-Jähriger mit seinem Wagen gegen eine Mauer. Er zog sich schwerer Verletzungen zu. Doch die Polizei erhebt nun schwere Vorwürfe gegen ihn.

Ein Vermisster aus Löhne hat in Bad Oeynhausen einen Großeinsatz der Einsatzkräfte ausgelöst. Die Ermittler haben seinen Wagen gefunden. Nun muss ein Wehr abgepumpt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare