Zusammenstoß zwischen Motorrad und Auto 

Auto erfasst Motorrad – Mann (29) schwer verunglückt

+
Ein Motorradfahrer wurde in der Nähe von Herford bei einem Unfall schwer verletzt. 

Der 29-Jährige wollte bei Herford mit seinem Motorrad an mehreren Autos vorbeifahren. Plötzlich bog ein PKW vor ihm nach links auf ein Grundstück ab.

Herford – Am Ostermontag (22. April) war der Motorradfahrer mit seiner Maschine auf der Weserstraße in Vlotho im Kreis Herford unterwegs. An einem Bahnübergang wollte der Mann insgesamt drei Fahrzeuge überholen. Doch der Fahrer (82) eines Wagens vor ihm wollte zeitgleich nach links abbiegen. Der 29-Jährige bemerkte dies zu spät. Ebenfalls zu spät bemerkteein Mercedes-Fahrer in Herford einen 17-Jährigen Radler, der nach einem Zusammenstoß schwer verletzt wurde.

Herford: Biker schwer verunglückt 

Zwischen dem Autofahrer und dem Biker aus Espelkamp, kam es zu einer heftigen Kollision. Der 29-Jährige stürzte zu Boden. Laut Polizei Herford erlitt der Mann schwere Verletzungen. 

Nach dem Zusammenstoß auf der Weserstraße wurde der Motorradfahrer in ein Krankenhaus nach Herford gebracht. Der 82-Jährige blieb unverletzt. Die Polizisten schätzen den Sachschaden auf rund 7.000 Euro. 

Herford: Das Unglück ereignete sich unmittelbar vor der Einfahrt zum Grundstück der Hausnummer 45. 

Ein unbekannter Mann hat in der Nähe von Herford eine Tankstelle überfallen und die Angestellte mit einem Messer bedroht. 

Zwei Wagen sind in Herford kollidiert: Ein 18-jähriger stieß mit seinem BMW gegen ein Taxi.

In der Weser wurde eine Leiche gefunden. Bei der Toten handelt es sich um eine vermisste Person aus Herford

Zwei Männer fragten eine Frau in Herford nach einer Zigarette. Plötzlich schlugen sie auf sie ein und beklauten sie.

Bei einer heftigen Kollision in Enger wurde eine Person schwer verletzt. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare