Kreuzungs-Crash in Enger

23-Jähriger kracht in Leitplanke – Unfall fordert mehrere Verletzte

+
Bei deinem Unfall in Enger wurden drei junge Menschen verletzt.

Bei einem Unfall in Enger wurden drei Menschen verletzt. Ein 19-Jähriger war auf dem "Wesfalenring" unterwegs. Auf der Kreuzung kommt es zum Crash.

  • Kollision in Enger
  • Zwei Pkw involviert
  • drei junge Leute verletzt

Enger – Ein 19-Jähriger war am Sonntag (14. Juli) um 15.45 Uhr auf dem "Westfalenring" unterwegs. Daraufhin wollte er mit seinem BMW in Höhe der "Bielefelder Straße" nach links abbiegen. Plötzlich krachte er mit dem Opel eines 23-Jährigen zusammen.

Enger: Auto schleudert in die Leitplanke

Durch die Wucht des Zusammenpralls schleuderte der Pkw des älteren Fahrers aus Hiddenhausen in die Schutzplanke. Bei dem Unfall in Enger wurden der 19-Jährige aus Harsewinkel sowie der 23-Jährige und seine Beifahrerin verletzt. Sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Straße nach Unfall in Enger voll gesperrt

Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Nach dem Unfall musste der "Westfalenring" in Enger in Fahrtrichtung Bünde zeitweise komplett gesperrt werden. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden von mindestens 11.000 Euro.

Bei einem weiteren Unfall in Enger wurde ein Motorradfahrer von einem Pkw erfasst. Die beiden Fahrzeuge krachten auf einer Kreuzung zusammen. Außerdem wurde in der Stadt der Eichenprozessionsspinner entdeckt. Die giftige Raupe hatte es sich auf einem Friedhof in Enger gemütlich gemacht.

Und: Ein hinterhältiger Dieb bat sein späteres Opfer um eine Kippe. Die Frau aus Enger wollte ihm jedoch keine Zigarette geben. Auf einmal zieht der Mann ein Messer.

In Herford rückte die Feuerwehr zu einem Großeinsatz aus. Grund für den Brand war der Akku eines E-Bikes.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare