Live-Programm Luckyland

Nach Absage an die Stadt: Luke Mockridge tritt 2019 im Kreis Gütersloh auf

+
Luke Mockridge tritt im Landkreis Gütersloh auf. 

Luke Mockridge tritt 2019 nicht in Gütersloh auf. Jetzt stehen die Termine für die Herbsttour fest. Eine Ort überrascht.

+++ Luke Mockridge kommt nach Halle +++ 

Update: 5. Februar. Vor wenigen Wochen gab Luke Mockridge bekannt, dass er seinen Live-Auftritt in Gütersloh um einige Monate verschieben müsse. Planungstechnische Gründe hätten zu dieser Entscheidung geführt, hieß es von Seiten des Veranstalters. Der Fernsehsender Sat.1 entschied sich dafür, die beliebte TV-Show "Catch" in Serie zu produzieren. 

Deshalb musste Luke Mockridge den Termin in Gütersloh auf den 3. April 2020 verlegen. Jetzt startet der Vorverkauf für die Herbsttour. Mit dem Live-Programm Luckyland kommt der TV-Star am 23. und 24. November 2019 nach Halle Westfalen. Der Auftritt wird im Gerry Weber Stadion über die Bühne gehen. Weitere Infos zu den Tickets finden Fans auf der Homepage des Komikers. Folgende Orte besucht der Comedy Star: 

  • Kempten 
  • Passau
  • Münster 
  • Bochum
  • Halle (Westf.)
  • Essen
  • Koblenz
  • Wetzlar
  • Neumünster
  • Oldenburg
  • Regensburg 
  • Augsburg 

"Was zur Hölle hat Luke Mockridge im Urlaub gebissen?"

Update vom 14. Januar, 11.40 Uhr. Auf Instagram veröffentlichte Luke Mockridge am Sonntag (13. Dezember) ein Foto von seinem Hals. Auf dem Bild ist deutlich eine Bissverletzung erkennbar, die sich der Komiker offenbar in seinem Thailand-Urlaub zugezogen hat. In seinem Post schreibt er: "Kommt wir spielen „was zur Hölle hat Luke in Thailand am Hals gebissen und kann man davon sterben?“ 

Luke Mockridge erlitt Bissverletzung im Urlaub. 

In den sozialen Medien sorgte der Beitrag von Luke Mockridge für Aufsehen. Seine Fans sind ganz aus dem Häuschen. Sie machten Vorschläge und äußerten die wildesten Theorien zu der Verletzung: 

  • Feuerquallen 
  • Gürtelrose 
  • Sonnenbrand
  • Ladyboy
  • Kratzer
  • Mückenstich

Bislang hat Luke Mockridge das Rätsel noch nicht gelüftet. Wie schwer seine Bissverletzung ist, ist unbekannt. 

Luke Mockridge verärgert Fans aus Gütersloh mit dieser Ankündigung 

Erstmeldung vom 11. Januar. Eigentlich sollte er am 22. Februar in Gütersloh auf der Bühne stehen. Die Vorstellung seines Liveprogramms "Welcome to Luckyland" war bereits lange ausverkauft. Doch jetzt hat Luke Mockridge seinen Besuch abgesagt. 

Der Auftritt des Komikers soll erst im kommenden Jahr nachgeholt werden. Nach Angaben des Veranstalters muss der Termin in Gütersloh ausfallen, weil die SAT.1-Show "CATCH!" von Luke Mockridge im letzten Dezember so erfolgreich war. Die Show soll 2019 in Serie gehen. Produzieren könne man aber nur im Februar, heißt es von Seiten des Veranstalters. 

Neuer Termin für Gütersloh bekanntgegeben  

Erst am 3. April 2020 wird Luke Mockridge nach Gütersloh kommen. Das Live-Programm beginnt um 20 Uhr. Alle verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Karteninhaber, die an diesem Datum keine Zeit haben, können ihre Eintrittskarten an den Vorverkaufsstellen zurückgeben, an denen sie gekauft wurden. Alle verlegten Touren im Überblick: 

Datum

Ort

2. April 2020

Olsberg

3. April 2020

Gütersloh

4. April 2020

Osterholz-Scharmbeck

5. April 2020

Cuxhaven

Comedy-Star entschuldigt sich nach Gütersloh-Absage

"Ich bitte alle Fans, die Karten für den Abend in Gütersloh haben, um Verständnis“, sagte Luke Mockridge, „es tut mir super leid und ich möchte mich für die Unannehmlichkeiten, die daraus entstehen, herzlich entschuldigen." Ein früherer Nachholtermin war laut Aussagen des Veranstalters nicht möglich. 

Die 1-Live-Comedy-Krone ging 2016 an Luke Mockeridge. 

Fans aus Gütersloh sind verärgert über Absage

Auf der Facebookseite des Komikers äußern sich die Ticketinhaber aus Gütersloh sehr unterschiedlich. Einige Fans sind sauer und können den Grund für die Absage nicht nachvollziehen. Sie hatten sich doch so sehr auf das Liveprogramm "Welcome to Luckyland!" von Luke Mockridge gefreut. 

Details zu Luke Mockridge 

Luke Mockridge ist aus dem deutschen Privatfernsehen kaum noch wegzudenken. Mit Sendungen wie "Luke! Die Woche und ich" oder "CATCH" unterhält er Millionen von Zuschauern vor den heimischen Bildschirmen. Sogar als Nachfolger von Stefan Raab wurde er schon gehandelt. Hier ein paar Fakten zum Publikumsliebling: 

  • Geboren am 21. März 1989
  • Komiker und Autor
  • Sohn des kanadischen Schauspielers Bill Mockridge
  • Gewinner des Deutschen Comedypreises in den Kategorien "Bester Newcomer" (2013), "Erfolgreichster Live-Act" (2017+2018) und "Beste Comedyshow"
  • 2016 räumt er die 1-Live-Comedy-Krone ab
Luke Mockridge räumte 2013 zum ersten Mal beim Deutschen Comedy Preis ab. 

Ein Junge verunglückte bei einem Unfall in Gütersloh. Er prallte gegen das Heck eines Wagens. Die Fahrerin reagierte besonders dreist. 

Lars aus Gütersloh ist an Blutkrebs erkrankt. Der Student ist auf Hilfe angewiesen. So können Sie ihm helfen. 

Rock, Schlager, Hip Hop und mehr – OWL hat musikalisch viel zu bieten. Viele große Namen machen bei uns Station. Pur spielt 2019 in der Nähe von Gütersloh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare