Kreis Gütersloh (NRW)

Frau fährt 12-Jährigen an und flieht – Polizei fahndet

Vor Kurzem kam es in Werther (Kreis Gütersloh) zu einem Unfall, bei dem eine Autofahrerin einen Jungen rammte und anschließend weiterfuhr.

Gütersloh/Werther – Der Unfall hat sich am Dienstagmorgen (24. November) gegen 07.35 Uhr an der Weststraße in Werther ereignet, nahe der Peter-August-Böckstiegel-Gesamtschule. An der dortigen Bushaltestelle verließ ein 12-jähriger Junge den Schulbus und wollte die Straße in Richtung der Schule überqueren. Zeitgleich fuhr dort eine bislang unbekannte Frau, die nicht rechtzeitig reagieren konnte, als der Schüler auf die Straße trat.

Kreis Gütersloh
Einwohner364.938
LandratSven-Georg Adenauer (CDU)

Unfallflucht im Kreis Gütersloh: Schüler in Werther angefahren

Laut Angaben der Polizei Gütersloh deuten erste Erkenntnisse darauf hin, dass die Frau auf der Weststraße in Richtung der Straße Meyerfeld unterwegs war, als es zu dem Unfall kam. Der Junge versuchte die Straße zu überqueren, als die Frau ihn sah und eine Vollbremsung durchführte. Dennoch erfasste sie den 12-Jährigen, der durch den Zusammenstoß zu Boden stürzte und sich verletzte.

Obwohl die Frau ihren Wagen bereits zum Stillstand gebracht hatte, gab sie nach dem Zusammenstoß wieder Gas und fuhr davon, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern. Die Mutter des Schülers wurde informiert und brachte ihren Sohn ins Krankenhaus, wo er ambulant behandelt wurde. Nun sucht die Polizei Gütersloh nach der unbekannten Autofahrerin.

An Schulbus-Haltestellen rennen oft Kinder über die Straße (Symbolbild).

Fahndung: Polizei Gütersloh sucht nach flüchtiger Autofahrerin

Soweit der Junge die Frau beschreiben konnte, war diese etwa 20 bis 35 Jahre alt, hatte eine kräftige Statur und schulterlange blonde Haare und ein „europäisches Aussehen“, wie die Polizei Gütersloh schreibt. Bei dem Auto handelte es sich um einen schwarzen, relativ neu aussehenden Kleinwagen.

Nun sucht die Polizei Gütersloh dringend nach Zeugen des Unfalls, die Angaben zu der Situation an der Schule in Werther machen können. Diese werden gebeten, sich mit Informationen zu der unbekannten Fahrerin an die Polizei unter der Nummer 05241/86 90 zu wenden. In der Region ereignete sich unlängst ein weiterer Unfall: In Rietberg im Kreis Gütersloh krachte ein BMW gegen einen Baum. Zwei Männer wurden dabei lebensgefährlich verletzt.

Rubriklistenbild: © Patrick Seeger/dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare