Zeugen in Gütersloh gesucht

Polizei fahndet nach Ladendieb – Foto zeigt ihn bei der Tat

+
In Gütersloh wurde ein Mann bei einem Diebstahl bei Karstadt gefilmt (Symbolbild).

In Gütersloh ließ ein Mann große Mengen an teurem Parfüm mitgehen. Nun wurden Fotos von dem Dieb veröffentlicht. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • Diebstahl in Gütersloh
  • Täter gefilmt
  • Polizei fahndet

Gütersloh – Bereits am 6. Mai, um 14.20 Uhr, fiel in der Karstadt-Filiale in Gütersloh ein Mann auf, der große Mengen Parfüm stahl. Der Täter trug eine Aldi-Tasche bei sich, in der er insgesamt 15 Packungen Hugo Boss-Parfüm steckte. Anschließend verließ er das Geschäft. Ein Ladendetektiv bekam den Vorfall jedoch mit und nahm die Verfolgung auf.

Der Ladendieb aus Gütersloh.

Gütersloh: Ladendieb kann entkommen

Der Täter ließ daraufhin die Tasche mit dem Diebesgut fallen und rannte davon. Er konnte entkommen. Nun veröffentlichte die Polizei Fotos aus einer Überwachungskamera, die den Mann beim Diebstahl zeigen. Wer Hinweise zu der Tat oder dem Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Gütersloh unter der Nummer 05241/86 90 zu melden.

Der Mann bei der Tat in Gütersloh.

In Gütersloh kreiste am Mittwoch ein Hubschrauber der Polizei über der Stadt. Offenbar wurde nach mehreren Personen gesucht, die sich einer Kontrolle entzogen. Der Deutsche Wetterdienst warnt wegen der Hitze wieder verstärkt vor Unwettern. Auch im Kreis Gütersloh kann es zu Sturm und Starkregen kommen.

Als in Gütersloh ein Lkw-Anhänger in Flammen aufging, stellte sich heraus, dass es sich eigentlich um einen umgebauten Wohnwagen handelte. Nun gab die Polizei die Brandursache bekannt.

Am Dienstagabend (3.September) brach in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Gütersloh ein Feuer aus. Eine Bewohnerin hörte das Piepen eines Rauchmelders, der bei den Nachbarn ansprang. Als sie die verkohlte Wohnungstür sah, alarmierte sie umgehend die Feuerwehr.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare