Sci-Fi-Serie

"Halo"-Serie: "OITNB"-Star spielt Master Chief - restlicher Cast bekannt

+
Wer darf in der "Halo"-Serie in die Rolle des Master Chiefs schlüpfen?

Für Fans der "Halo"-Reihe ist nicht nur wichtig, dass die Story gut ist, sondern auch wer den Hauptcharakter Master Chief spielt. Ein Bild verrät nun mehr.

Bis die erste Folge von "Halo" über die heimischen Bildschirme flimmert, dauert es noch ein paar Monate. Aber jetzt ist bekannt, auf welche Schauspieler sich die Fans freuen dürfen. Darunter befinden sich einige namhaften Darsteller.

"Halo": Pablo Schreiber spielt den Master Chief

Die Rolle des Hauptcharakters Master Chief übernimmt ein alter Bekannter. Er wird gespielt von 

Pablo Schreiber, den viele Serien-Fans bereits aus der Netflix-Produktion "Orange Is The New Black" kennen. Dort verkörperte er den Aufseher George Mendez mit seinem markanten Markenzeichen: dem Schnauzer.

Auch der restliche Cast ist mittlerweile bekannt. Ein erstes Bild der Produktion wurde vom offiziellen Twitter-Account der "Halo"-Serie geteilt. Zu sehen ist unter anderem Natascha McElhone, die bereits bei "Californication", "Designated Survivor", "The First" oder "Ronin" zu sehen war.

Lesen Sie hier:  4. Staffel "Rick And Morty" in Deutschland gestartet - doch wo läuft die Serie?

Die Britin übernimmt die Rolle von Dr. Catherine Halsey. Fogelnde Schauspieler sind bei "Halo" ebenfalls an Bord:

  • Pablo Schreiber als Master Chief
  • Natascha McElhone als Dr. Catherine Halsey
  • Bokeem Woodbine als Soren-066
  • Shabana Azmi als Admiral Margaret Parangosky
  • Bentley Kalu als Vannak-134
  • Natasha Culzac als Riz-028
  • Kate Kennedy als Kai-125
  • Danny Sapani als Captain Jacob Keyes
  • Charlie Murphy als Makee
  • Olive Gray als Dr. Miranda Keyes

"Halo"-Serie wird von Steven Spielberg produziert

Die Dreharbeiten für "Halo" haben im November 2019 begonnen. Mit einer Veröffentlichung ist erst im ersten Quartal 2021 zu rechnen, berichtet das Nachrichtenportal Variety. Die erste Staffel wird neun Folgen umfassen, die jeweils etwa 60 Minuten dauern sollen.

Eigentlich waren für "Halo" zehn Episoden geplant, wurden aber auf neun gekürzt. Erstmals angekündigt wurde "Halo" im Juni 2019. Als Produzent der Serie wurde ein echter Hollywood-Star gewonnen: Steven Spielberg. Dieser wird von den Co-Showrunnern und ausführenden Produzenten Kyle Killen und Steve Kane unterstützt.

Auch interessant: "You - Du wirst mich lieben" - Netflix verrät Startdatum für Staffel 2.

anb

Das sind die Serien-Favoriten der Stars

Kim Kardashian ist kein großer Fan von Serien mit fiktiven Handlungen. Stattdessen sieht sie sich gerne Nachrichtensendungen wie "Dateline" oder dokumentarische Serien wie "Forensic Files", wie TheTalko berichtet.
Kim Kardashian ist kein großer Fan von Serien mit fiktiven Handlungen. Stattdessen sieht sie sich gerne Nachrichtensendungen wie "Dateline" oder dokumentarische Serien wie "Forensic Files", wie TheTalkoberichtet. © picture alliance/Willy Sanjuan/Invision/AP/dpa
Der Musiker Ed Sheeran schreibt gerne romantische Songs. Eine seiner Lieblingsserien ist allerdings alles andere als romantisch. "Family Guy" setzt nämlich mehr auf Satire und Komik. In einer Folge wird der Sänger übrigens sogar erwähnt - wie Radio Hamburg berichtet.
Der Musiker Ed Sheeran schreibt gerne romantische Songs. Eine seiner Lieblingsserien ist allerdings alles andere als romantisch. "Family Guy" setzt nämlich mehr auf Satire und Komik. In einer Folge wird der Sänger übrigens sogar erwähnt - wie Radio Hamburg berichtet. © picture alliance/Keith Mayhew/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa
Auf Twitter erwähnt Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus gerne mal über Hulu-Serie "Grace and Frankie". Die Handlung über zwei Frauen, die sich anfreunden, nachdem sie von der Liebschaft zwischen ihren Ehemännern erfahren, scheint die Künstlerin sehr zu faszinieren.
Auf Twitter erwähnt Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus gerne mal die Hulu-Serie "Grace and Frankie". Die Handlung über zwei Frauen, die sich anfreunden, nachdem sie von der Liebschaft zwischen ihren Ehemännern erfahren, scheint die Künstlerin sehr zu faszinieren. © picture alliance / Mike Nelson/EPA/dpa
Barack Obama schaut Fernsehen? Ja, der ehemalige Präsident der USA sieht sich sogar gerne mal die ein oder andere Serie an. Zu seinen Favoriten zählen das hochgelobte Krimidrama "The Wire" sowie "Breaking Bad".
Barack Obama schaut Fernsehen? Ja, der ehemalige Präsident der USA sieht sich sogar gerne mal die ein oder andere Serie an. Zu seinen Favoriten zählen das hochgelobte Krimidrama "The Wire" sowie "Breaking Bad". © picture alliance/dpa/Sven Hoppe
Doch nicht nur Barack Obama ist ein großer Fan von "Breaking Bad". Auch Sängerin Rihanna kann mit der spannenden Geschichte um Hauptfigur Walter White etwas anfangen und hat die Serie bis zu ihrem Finale verfolgt.
Doch nicht nur Barack Obama ist ein großer Fan von "Breaking Bad". Auch Sängerin Rihanna kann mit der spannenden Geschichte um Hauptfigur Walter White etwas anfangen und hat die Serie bis zu ihrem Finale verfolgt. © picture alliance / Andrew Cowie/EPA/dpa
Nein, der "Game of Thrones"-Autor George R.R. Martin nennt definitiv nicht die gleichnamige Serie als seinen größten Favoriten. Stattdessen verriet er Entertainment Weekly, dass "Ozark" es ihm angetan hat. Besonders gefällt ihm der Netflix-Krimi aufgrund der tiefgründigen Charaktere.
Nein, der "Game of Thrones"-Autor George R.R. Martin nennt definitiv nicht die gleichnamige Serie als seinen größten Favoriten. Stattdessen verriet er Entertainment Weekly, dass "Ozark" es ihm angetan hat. Besonders gefällt ihm der Netflix-Krimi aufgrund der tiefgründigen Charaktere. © picture alliance /dpa/Christian Charisius
Was schaut sich eine gefühlvolle Sängerin wie Adele wohl in ihrer Freizeit an? Die Antwort lautet: "The Walking Dead". Das scheint gar nicht zu passen, doch Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und manchmal durchaus überraschend.
Was schaut sich eine gefühlvolle Sängerin wie Adele wohl in ihrer Freizeit an? Die Antwort lautet: "The Walking Dead". Das scheint gar nicht zu passen, doch Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und manchmal durchaus überraschend. © picture alliance/Andrew Cowie/EPA/dpa
Chris Pratt, den viele aus den "Guardians of the Galaxy"-Filmen von Marvel kennen, war genauso wie Millionen von anderen Menschen insbesondere von einer Serie begeistert: "Game of Thrones". Seine Lieblingsfigur ist übrigens Arya Stark.
Chris Pratt, den viele aus den "Guardians of the Galaxy"-Filmen von Marvel kennen, war genauso wie Millionen von anderen Menschen insbesondere von einer Serie begeistert: "Game of Thrones". Seine Lieblingsfigur ist übrigens Arya Stark. © dpa/picturealliance/Jörg Carstensen
Trotz der vielen Kinder, um die sich Angelina Jolie kümmern muss, findet die Schauspielerin gelegentlich Zeit um den Fernseher anzuschalten. Was sie sich ansieht? Die Zeichentrickserie "King of the Hill"! Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine Kinderserie, sondern um Zeichentrick mit knallharter Satire für ein erwachsenes Publikum.
Trotz der vielen Kinder, um die sich Angelina Jolie kümmern muss, findet die Schauspielerin gelegentlich Zeit um den Fernseher anzuschalten. Was sie sich ansieht? Die Zeichentrickserie "King of the Hill"! Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine Kinderserie, sondern um Zeichentrick mit knallharter Satire für ein erwachsenes Publikum. © picture alliance /Yui Mok/PA Wire/dpa
Wenn Helene Fischer mal nich auf der Bühne steht, schaut sie sich auch gerne mal eine Serie an. Bild der Frau weiß auch, was ihr gefällt: Als wahrer Country-Fan mag sie "Nashville" ganz besonders. Die Serie handelt von einer Country-Sängerin, die am Ende ihrer Karriere angekommen ist.
Wenn Helene Fischer mal nich auf der Bühne steht, schaut sie sich auch gerne mal eine Serie an. Bild der Frau weiß auch, was ihr gefällt: Als wahrer Country-Fan mag sie "Nashville" ganz besonders. Die Serie handelt von einer Country-Sängerin, die am Ende ihrer Karriere angekommen ist. © picture alliance /Rolf Vennenbernd/dpa

Auch interessant

Kommentare