Probieren Sie es selbst

„Spiegelei“ mal anders braten: Genialer Eier-Trick begeistert das Internet

Spiegeleier sollten Sie in Zukunft nicht mehr in Öl oder Butter braten.
+
Es muss nicht immer Spiegelei sein - wie wäre es stattdessen mit „Päckchen-Ei“?

Sie haben genug von Spiegel- oder Rührei am Morgen? Dann bietet ein TikTok-Nutzer eine Frühstücks-Alternative, die jeder ohne viel Aufwand nachmachen kann.

Für viele gilt Spiegel-* oder Rührei als klassisches Frühstück beziehungsweise als Beilage zum Abendessen. Und das macht auch Sinn: Beides ist einfach zu machen und schmeckt trotzdem jedes Mal anders, je nachdem, welche Zutaten man verwendet.

Sobald man bereits alle erdenklichen Zutaten einmal ins eigene Rühr- oder Spiegelei gepackt hat, könnten die beiden Gerichte aber schnell langweilig werden. Was tun, wenn man trotzdem nicht auf das Frühstücksei verzichten möchte? Ein TikTok-Nutzer schlägt eine ganz einzigartige Methode vor, Eier zu braten. Wir verraten, wie es geht.

Ein TikTok-Nutzer zeigt besondere Technik, um Eier anzubraten

Haben Sie schon einmal versucht, das Ei in der Pfanne zu einer Art Päckchen zusammenzufalten? Das klingt absurd und kompliziert, ist es aber gar nicht. Ein Hobby-Koch beweist, dass es funktioniert. Und es ist sogar sehr leicht umsetzbar - doch sehen Sie selbst im Video:

Ursprünglich stammt der Clip von TikTok, allerdings wurde er mittlerweile auf sämtlichen Plattformen, wie etwa Twitter, geteilt. Zu sehen ist darin, wie ein einziges Ei zu einem quadratischen Päckchen gefaltet und anschließend gebraten wird. Der oben eingebettete Tweet hat bereits über 700 Kommentare erhalten (Stand: 23.09.2020) - und viele Twitter-Nutzer zeigen sich begeistert: „Ich möchte bitte drei davon“, schreibt eine Kommentatorin.

Andere verstehen nicht, wozu der Aufwand nötig ist, da das Ei am Ende vermutlich nicht sonderlich anders schmeckt, als gewohnt: „Warum brät man das Ei nicht auf einfachere Weise? Wo ist der Unterschied?“

Mehr erfahren: Perfekte Spiegeleier ganz ohne Wenden: Mit diesem genialen Kniff geht‘s kinderleicht.

So machen Sie das Ei-Päckchen selbst

Wer den Trick selbst einmal ausprobieren möchte, kann folgendermaßen vorgehen:

  1. Geben Sie das Eiweiß bei mittlerer Hitze in eine Pfanne (gegebenenfalls mit Öl).
  2. Warten Sie, bis das Ei fest wird und lassen Sie Pfanne und Ei für einige Minuten abkühlen.
  3. Tropfen Sie anschließend das Eigelb (vielleicht auch mit Salz und Pfeffer) in die Mitte der festen Eiweiß-Fläche und wickeln Sie das Eigelb komplett im Eiweiß ein.
  4. Braten Sie das gesamte Päckchen noch einmal für kurze Zeit an. Guten Appetit!

Auch interessant: Mit diesem brillanten Trick machen Sie Spiegeleier im Miniatur-Format.

(soa)* merkur.de ist Teil des Ippen-Zentral-Netzwerks.

Video: Das perfekte Ei - Diese Fehler sollten Sie vermeiden

Mehr erfahren: Twitter-Fotos sorgen für Gelächter – Eichhörnchen zerstört Hefeteig von Hobby-Bäcker.

Auch interessant

Kommentare