Andrea Kiewel musste Bühne räumen

ZDF-Fernsehgarten geräumt: Chaos bei Kiewel - Star gesteht: „Hatte richtig Angst“

+
Unwetter-Chaos im ZDF-Fernsehgarten: Andrea Kiewel, Mia Julia und Mickie Krause flüchten vor dem Regen.

Der ZDF-Fernsehgarten musste wegen eines Unwetters geräumt werden. Die Zuschauer erlebten das Chaos am Sonntag live im TV. Jetzt berichten Beteiligte, was hinter den Kulissen passierte.

Update vom 6. Oktober: Auch an diesem Sonntag sendet der „ZDF Fernsehgarten“ im „on Tour“-Format aus Neuharlingersiel. Diesmal begrüßt Andrea Kiewel unter anderem Beatrice Egli.

Update vom 29. Juli 2019:

Nachdem der ZDF-Fernsehgarten am Sonntag wegen starker Regenfälle und Gewitter geräumt werden musste, berichten Beteiligte, was während des Chaos hinter den Kulissen geschah. Wie die

Bild

berichtet, wurde es kurz nach 13 Uhr hektisch. Andrea Kiewel moderierte gerade Ballermann-Sänger Markus Becker mit seinem Song „Annemarie“ an, als die Sendeleitung eine Ansage machte. 

Aufgrund der heranziehenden Gewitterfront sollten sich die rund 6000 Zuschauer in Sicherheit bringen und das Gelände verlassen, so die Anweisung. Kiwi und die Künstler wurden in ein kleines Studio gebracht, von wo aus die Sendung weiter ging. Eine Premiere im Fernsehgarten. „Es gab schon mal Regen, aber nicht ein einziges Mal musste der Aufnahmebereich geräumt werden“, wird Markus Schöffl, der als sogenannter Warm-Upper das Publikum vor der Show in Stimmung bringt, zitiert. Und auch so manchem Star war die Situation nicht mehr geheuer. „Ich hatte richtig Angst. Schließlich standen wir am Wasser, als die Blitze über dem Gelände einschlugen“, so Schlager-Sänger Markus Becker zu Bild. 

Ein Motto beim ZDF-Fernsehgarten hat schon im Vorfeld die Fans verwundert - und nicht alle finden es gut getroffen.

Nächster ZDF-Fernsehgarten als Triathlon

Update vom 28. Juli, 14.16 Uhr: Der Fernsehgarten geht im Wohnzimmer zu Ende. Andrea Kiewels Hoffnung, dass das Unwetter schnell vorbeiziehen würde, blieb leider unerfüllt. Beim Umzug in das anliegende Poolhaus hatte sie den Fans noch versprochen: „Wir sehen uns später wieder!“

Jetzt wird es eben sehr viel später, in zwei Wochen startet die nächste Fernsehgarten-Folge, dann hoffentlich ohne Unwetter aber ähnlich spannend. Denn am 11. August findet der ZDF-Fernsehgarten unter dem Motto „Triathlon“ statt. Acht Teams treten in den drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen gegeneinander an, kündigt der Sender an.

ZDF-Fernsehgarten muss geräumt werden: Stars gehen verloren - Fans und Kiwi reagieren genial

Mainz - Eine Gewitterfront zieht über Mainz und gefährdet den ZDF-Fernsehgarten! Zum ersten Mal in der Geschichte der Sendung muss der Aufnahmebereich geräumt werden. Aber der Sender ist gut vorbereitet, Kiwi und ihre Stars ziehen in ein kleines Studio um. 

ZDF-Fernsehgarten muss geräumt werden - Stars gehen verloren

Drinnen angekommen fehlen auf einmal Lorenz Büffel, Carolina und Tim Toupet. Andrea Kiewel bleibt komplett gelassen und bittet einen Ordner einfach darum, jeden Prominenten zu ihr zu schicken, den er findet. 

Kurze Zeit später stolpern die drei dann auch in den Raum. Die Stimmung hat nicht gelitten, auch dank dem nicht ganz jugendfreien Kiwi-Tipp: „Alkohol hilft in so einem Fall immer.“

Unwetter über dem Fernsehgarten: Fans reagieren genial

„Aber scheiß drauf, Fernsehgarten ist nur einmal im Jahr!“, skandierten die Zuschauer beim verlassen des Geländes, angelehnt an einen Hit von Mickie Krause. Keine Spur von Hektik oder Panik, eine Räumung wurde für den Fall der Fälle im Vorfeld auch geprobt, versichert Andrea Kiewel.

Dieser Fernsehgarten hat wirklich mehr zu bieten denn je. Neben der unerwünschten Räumungspremiere begeisterte ein Zuschauer mit einem gesungenen Heiratsantrag. Und Mia Julia sorgte schon im Vorfeld für pikante Fan-Hoffnungen.

Der ZDF-Fernsehgarten am 4. August fällt aus - nicht jeder hat dafür Verständnis.

Nach dem Eklat um den Auftritt von Luke Mockridge in der vergangenen Woche erwarten die Zuschauer gespannt die erste September-Ausgabe von Andrea Kiewels ZDF-Fernsehgarten.

Vor der vorletzten Folge der laufenden Staffel sorgte der ZDF Fernsehgarten für eine kuriose Situation. Die Redaktion hattewenige Tage vor der Sendung den Komiker Faisal Kawusi ausgeladen.

Der ZDF-Fernsehgarten ist eine Sendung für die ganze Familie - dieser Spruch von Andrea Kiewel dagegen gehörte eher zur Kategorie FSK 18!

mb

Auch interessant

Kommentare