Das moderne Gaming

VR-Brillen im Test: Eintauchen in eine neue Welt

+
Virtual-Reality-Brillen im Praxistest.

Bisher hatte man das Gefühl, dass sich VR-Brillen noch nicht wirklich in der alltäglichen Gaming-Welt etabliert haben. Das könnte sich nun langsam ändern, da die ersten Geräte auf den Markt kommen, die komplett ohne Zusatzsoftware funktionsfähig sind.

Mit Virtual Reality kann man tiefer denn je ins Spielgeschehen eintauchen – man steuert mit seinem Körper, sieht sich nicht mit der Maus, sondern mit dem eigenen Kopf um. Die Displays in den Brillen werden immer besser, sodass die 3D-Effekte täuschend echt wirken.

Viele der Geräte werden in Kombination mit einer Spielkonsole oder dem PC benutzt. Im Vergleich zur ersten VR-Generation hat sich viel im Bereich der Technologie dieser Brillen getan – die Hardwareanforderungen wurden aber dennoch nicht erhöht, was die Alltagstauglichkeit maßgeblich begünstigt. Man muss mittlerweile also keinen High-End-PC mehr haben, um in die Virtual Reality einzutauchen.

Bisher mieden viele Gamer die futuristischen Spielzeuge – aus finanziellen und pragmatischen Gründen, da auch die passende Zusatzhardware vorhanden sein musste. Zumindest mit dem letzten Punkt könnte bald Schluss sein, da nun die erste VR-Brille auf den Markt kam, die völlig allein ohne weitere Komponenten funktioniert.

VR-Brillen im Test

Die Tester von AllesBeste haben vier neue VR-Brillen getestet. Testsieger wurde die Oculus Quest, da sie das erste Gerät auf dem Markt ist, das völlig ohne Zusatzkomponenten auskommt. Außerdem überzeugt hier das verbesserte Tracking. Toll ist hier auch, dass sie sich sehr gut für Einsteiger eignet, was diese VR-Brille zum absoluten Allrounder macht.

Eine neue Empfehlung ist außerdem die Oculus Rift S aus gleichem Hause – sie richtet sich an PC-Spieler und bietet eine bessere Bildqualität und deutlich mehr Tragekomfort als ihr Vorgänger. Auch bei der Einrichtung und generellen Nutzung wurde eine ordentliche Schippe draufgelegt.

Welche VR-Brillen außerdem empfehlenswert sind, lesen Sie im ausführlichen Testbericht von AllesBeste.

  • 0 Kommentare
  • E-Mail
  • 503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

  • Weitere
    schließen 503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

Auch interessant

Kommentare