Alle News im Ticker

Tornados in OWL? Schwere Unwetter vorhergesagt

+
Unwetterwarnungen für OWL augesprochen. (Symbolbild)

Jetzt soll endlich die Abkühlung kommen! Aber diese kommt mit voller Kraft: Warnungen vor Unwettern und sogar Tornados gehen raus.

  • Warnung vor Unwetter und schwerem Gewitter
  • Potential für die Entwicklung von Tornados
  • Sturmböen
  • Starkregen und Hagel

Wetter in Bielefeld und Umgebung: Update Donnerstag (9. August), 9.02 Uhr

Zwischen Donnerstag (9. August) und Freitag (10. August) kommt der große Temperatursturz nach der Hitzewelle: In NRW ist mit Temperaturen zwischen 21 Grad am Kahlen Asten und 26 Grad in Bad Lippspringe zu rechnen. Freitag früh gibt es vereinzelt Sturmböen und Temperaturen bis 14 Grad.

Der Deutsche Wetterdienst warnt zum Wetterumschwung vor einer Kaltfront von Westen. Diese sorgt für schwere Gewitter in Verbindung mit heftigem Starkregen (40 l/qm) und Hagelkörnern von bis zu 3 cm Durchmesser. Sturmartige bis orkanartige Böen um 110 km/h sind nicht ausgeschlossen. Auch ein Potential für die Entwicklung von Tornados besteht. Wegen der langen Dürre finden heimische Tiere, wie beispielsweise Eichhörnchen, kaum noch Nahrung.

Der DWD spricht Warnungen für schwere Unwetter in der Region OWL aus.

Wetter in Bielefeld und Umgebung: Update Freitag (3. August), 11.31 Uhr

Am Wochenende kann es stellenweise zu Gewittern kommen. Der Himmel in OWL ist leicht bewölkt bei Temperaturen bis zu 35 Grad am Samstag. Leichte Abkühlung gibt es am Sonntag. Bei stellenweise wolkigem Himmel kann mit teils starken Gewittern gerechnet werden. Temperaturen zwischen 24 und 29 Grad werden erwartet.

Wetter in Bielefeld und Umgebung: Update Donnerstag (26. Juli), 12.56 Uhr

Die heißen Temperaturen in dieser Woche sind nicht nur klasse für alle Sonnenanbeter, sie bergen auch Gefahren. Der DWD gab bereits eine Hitzewarnung für ganz Nord- und Westdeutschland heraus. 

Besonders gefährlich: Die Brandgefahr. Mittlerweile besteht in vielen Teilen der Region, wie Ennigerloh, Lippstadt und Werl, die höchste Waldbrandstufe 5. Durch die einhergehende Trockenheit, können bereits kleine Funken zu verheerenden Bränden führen. Die Polizei rät deshalb:

  • Werfen sie keine glühenden Zigaretten aus dem Auto.
  • Behandeln sie Unkraut nicht mit dem Abflammgerät.
  • Grillen Sie nicht in Wäldern und Wiesen.
  • Lassen sie keine Flaschen herumliegen, diese können zu einem Brennglas werden.
  • Parken sie nicht am Wegesrand in hohen Gräsern, diese können durch den heißen Automotor in Brand geraten.
  • Halten Sie bei Picknicks oder Gartenarbeit immer etwas Löschwasser bereit.
  • Halten Sie Zufahrtswege für die Feuerwehr frei (Wald und Stadt)
  • Löschen Sie kleine Entstehungsbrände wenn es gefahrlos möglich ist.
  • Sollten Sie Brände bemerken, rufen Sie umgehend die 112 an.
  • Verlassen Sie die Brandstelle auf kürzestem Wege.

Weitere Hinweise: 

  • Kleinkinder, ältere und hitzeempfindliche Menschen sollten die direkte Sonne meiden und mittags nicht das Haus verlassen. 
  • Regelmäßig und ausreichend trinken.
  • Sicherheit und Gesundheit gehen vor: Überlegen Sie sich gut, welche Arbeiten bei solchen Temperaturen wirklich notwendig sind.
  • Alle Bürger werden aufgerufen, die Augen nach Bränden offen zu halten. Besonders Drohnenpiloten und Hobbyflieger sollten die Wälder im Blick behalten.
  • Achten Sie auch auf unsere heimischen Tiere. Viele Vögel und Igel drohen zu verdursten.
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starker Hitze.

Wetter in Bielefeld und Umgebung: Update Freitag (13. Juli), 11.56 Uhr

Die Sommerferien könnten kaum mit besserem Wetter starten! Am Wochenende können sich die Bielefelder auf viel Sonnenschein (Sonntag bis 16 Sonnenstunden!), kaum Wolken und sommerliche Temperaturen freuen. Für Sonntag sagt der WDR Temperaturen von bis zu 27 Grad voraus. 

Bestes Freibad-Wetter wird für das Wochenende in Bielefeld vorausgesagt.

Wetter in Bielefeld und Umgebung: Update Freitag (13. Juli), 10.15 Uhr

Nachdem das Wetter in den vergangenen Tagen viele Regenwolken und frische Temperaturen im Gepäck hatte, bringt der heutige Freitag Sonne und angenehme Temperaturen um die 25 Grad nach Bielefeld. Der Regenradar zeigt keine Niederschläge für den Tag an.

Sonnige Aussichten in Bielefeld für Freitag, den 13. Juli.

Auch interessant

Kommentare