Von hinten attackiert

Streit eskaliert: Frau mit Bierflasche geschlagen

+
In Bad Oeynhausen kam es zu einem Streit in einer Gaststätte (Symbolbild).

In Bad Oeynhausen eskalierte ein Streit zwischen zwei Frauen. Dieser führte zu einem Angriff mit einer Bierflasche.

Bad Oeynhausen – In der Nacht zu Donnerstag (27. Dezember) kam es zu einer brutalen Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen in einem Lokal in der Innenstadt von Bad Oeynhausen. In einer Bad Oeynhausener Gaststätte kam es zu einem Streit zwischen einer 21-jährigen und einer 24-jährigen Frau.

Bad Oeynhausen: Streit eskaliert

Um die Auseinandersetzung zu beenden, setzte sich die ältere der beiden Damen gemeinsam mit ihrer Bekannten an einen anderen Tisch. Doch kurz danach kam die 21-Jährige von hinten an den Tisch und schlug ihrer Kontrahentin mit einer Bierflasche auf den Hinterkopf.

Nach Streit in Bad Oeynhausen: Täterin flieht

Um 1 Uhr ging der Notruf bei der Polizei in Bad Oeynhausen ein. Als die Beamten am Tatort eintrafen, hatte die Frau das Lokal jedoch bereits verlassen. Die Polizisten leiteten ein Strafverfahren wegen des Verdachts auf gefährliche Körperverletzung ein. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen am Kopf.

Ein ähnlicher Fall ereignete sich vor Kurzem auch in der Mindener Innenstadt. In diesem Fall konnte der Randalierer zwar festgenommen werden, er wehrte sich jedoch massiv.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare