Bauarbeiten in Bielefeld

Staugefahr auf dem OWD! Ein Fahrstreifen für mehrere Wochen dicht

+
Auf dem OWD in Bielefeld wird vom 12. Juni an ein Fahrstreifen gesperrt. (Symbolbild)

Achtung Autofahrer: Auf dem OWD in Bielefeld wird für mehrere Wochen ein Fahrstreifen voll gesperrt. Grund sind Bauarbeiten.

Bielefeld – Auf dem Ostwestfalendamm (OWD) könnte es von Mittwoch (12. Juni) an eng werden für Autofahrer: Der rechte Fahrstreifen direkt nach der Auffahrt Johannistal in Richtung A33 wird gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten an der Stützwand.

Bielefeld: Bauarbeiten dauern bis Juli

Das teilt die Stadt Bielefeld in einer Pressemitteilung mit. Ihren Angaben zufolge soll der mittlere und linke Fahrstreifen von der Sperrung nicht betroffen sein. Vor allem in Stoßzeiten kann es dadurch immer wieder zu kleineren Staus kommen. Die Arbeiten in diesem Bereich sollen bis Anfang Juli andauern.

Staugefahr in Bielefeld: Wegen Bauarbeiten sind derzeit wichtige Straßen dicht. Erst vor Kurzem war der Tunnel auf dem Ostwestfalendamm in Bielefeld für Autofahrer gesperrt.

Eine Sperrung am Bielefelder Hauptbahnhof sorgte kürzlich für Chaos.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare