Tragischer Vorfall Bielefeld

Schwerer Zusammenstoß: Motorradfahrer stirbt am Unfallort

+
In Bielefeld starb ein Motorradfahrer nach einem Unfall mit einem Pkw (Symbolbild).

Bielefeld: Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad starb ein Mann. Der Motorradfahrer erlag noch vor Ort seinen Verletzungen.

Bielefeld – Bereits am Mittwochnachmittag kam es in Bielefeld-Senne zu einem folgenschweren Unfall. Gegen 13.40 Uhr beabsichtigte der Fahrer eines Pkw, vom Senner Hellweg kurz vor der Württemberger Allee links in eine Auffahrt abzubiegen. Dabei übersah er einen ihm entgegenkommenden Motorradfahrer (65).

Zu einem weiteren schweren Unfall kam es in Bielefeld-Jöllenbeck zwischen einem Autofahrer und einem Motorrad. Dabei wurde der Kradfahrer lebensgefährlich verletzt.

Bielefeld: Motorradfahrer stirbt am Unfallort

Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der 65-jährige Motorradfahrer aus Bielefeld wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch vor Ort seinen Verletzungen erlag. Der Fahrer des Autos blieb indes unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden sichergestellt. Ein Sachverständiger prüft nun den genauen Ablauf des Unfalls. Der Senner Hellweg wurde für die Dauer der Arbeiten voll gesperrt.

Außerdem: Ein 26-jähriger Motorradfahrer stirbt im Werther noch am Unglücksort. Bei einem weiteren Unfall mit einem Motorrad wurde ein 17-Jähriger schwer verletzt. Er verlor in Bielefeld plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug. Die Polizei vermutet einen Fahrfehler.

Erst kürzlich entdecktenSpaziergänger in Bielefeld eine Leiche im Teutoburger Wald. Mittlerweile konnte die Identität des Toten geklärt werden. Auch der Fund eines toten Mannes in einem Hotel in der Bielefelder Innenstadt gab zunächst Rätsel auf: Handelte es sich um einen verurteilten Doppelmörder?

Für Aufsehen sorgte ein Vorfall auf dem Bielefelder Kesselbrink: Am Rande einer Schlägerei wurde ein Kind mutwillig in den Bauch getreten.

Ein Regionalzug aus Bielefeld kollidierte an einem Übergang mit einem Lkw. Der Fahrer schwebt in Lebensgefahr.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare