Das erste noch in diesem Jahr

Kein Bedarf mehr: Drei Flüchtlingsheime in Bielefeld werden geschlossen

+
In Bielefeld besteht weniger Bedarf an Flüchtlingsunterkünften (Symbolbild).

In Bielefeld werden drei Flüchtlingsheime geschlossen. Aufgrund der sinkenden Zahlen besteht kein Bedarf mehr. 

Bielefeld – Die Zahlen der Flüchtlinge in Deutschland sinken weiter. Deshalb werden auch in Bielefeld drei zusätzliche Unterkünfte geschlossen. Der Bedarf ist nicht mehr vorhanden.

Flüchtlingsheime in Bielefeld schließen

Laut Bielefelds Sozialdezernent Nürnberger werden die Einrichtungen an folgenden Standorten geschlossen:

  • Otto-Brenner-Straße
  • Industriestraße (Sennestadt)
  • Kleiberweg

Die Unterkunft im ehemaligen Handwerksbildungszentrum im Kleiberweg soll der Stadt bereits bis zum 31. Dezember zurückgegeben werden.

Das ehemalige Handwerksbildungszentrum in Bielefeld wird als Flüchtlingsunterkunft nicht mehr benötigt.

Nachdem eine Mutter in Bielefeld mit einem Bus zusammenstieß, starb ihre kleine Tochter (1) bei dem Unfall. Die Familie bittet nun um Spenden

In Bielefeld kam es erneut zu einem schweren Unfall. Zwei Autos prallten frontal zusammen. Eine schwangere Frau wurde bei dem Unglück verletzt. 

Auch interessant

Kommentare