Neuer Blitzer im Einsatz

Gelungene Premiere: "Bernhards" Bruder knipst teure Fotos in Bielefeld

+
So wird der neue Blitzer in Bielefeld aussehen. (Symbolbild)

Bielefeld hat einen neuen Laserscanner. Der Blitzer steht auf einem Stativ und soll an engen Stellen eingesetzt werden – dort, wo "Bernhard" nicht hinpasst.

  • Neuer Laserscanner in Bielefeld
  • Gleiche Funktionen wie "Bernhard"
  • Erster Standort gefunden

Update: 5. Juli. Seit einem Tag ist der neue mobile Blitzer nun in Bielefeld aktiv. Für Stadt und Ordnungsamt gab es direkt eine kleine Erfolgsmeldung: Innerhalb von fünf Stunden löste er 156 Mal aus. Für die Verantwortlichen dürfte das eine gelungene Premiere von "Bernhard" kleinem Bruder sein. Das neue Lasergerät auf drei Beinen soll künftig an zwei Standorten pro Tag 

Erstmeldung vom 3. Juli. Bielefeld – Er steht auf einem dreibeinigen Stativ, sieht filigran und schlank aus und kann für teure Fotos sorgen: ein neuer Laserscanner. Der kleine Bruder vom stadtbekannten "Bernhard" soll an den Stellen seine Arbeit machen, wo sein "dicker Gefährte" in Bielefeld nicht hinpasst.

Bielefeld: Erster Standort steht bereits fest

Nach Informationen des Ordnungsamtes soll die bislang namenlose Radaranlage am Donnerstag (4. Juli) in der "Paulusstraße" in Bielefeld aufgebaut werden. Der neue Blitzer besitzt die gleichen Fähigkeiten wie sein Bruder, steht allerdings auf drei Beinen und besitzt keine Schutzhülle. Erst kürzlich wurde "Bernhard" in Bielefeld von einem Baseballschläger attackiert. Die Blitzeranlage sorgte erst kürzlich für Schlagzeilen. Nicht nur Autofahrer aus Bielefeld waren in seine Falle getappt.

Stadt Bielefeld mietet Blitzer für ein halbes Jahr

Deshalb soll das Lasergerät nur unter Aufsicht eines Ordnungsamt-Mitarbeiters aufgestellt werden. Gemietet wurde der Blitzer von der Stadt Bielefeld bis Ende des Jahres. Wo und wie lange er überall zum Einsatz kommen wird, steht noch nicht fest.

Eine 25-Jährige aus Bielefeld wurde bei einem Unfall schwer verletzt. Sie krachte mit ihrem Pkw ungebremst gegen eine Hauswand. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden. Auf dem Jahnplatz in Bielefeld kam es zu einer Verkehrsbehinderung. Ein Hochzeitskorso hielt mitten auf der Straße an und feierte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare