Verkehrsbehinderungen in Bielefeld

Autofahrer aufgepasst: Straßensperrung am Jahnplatz

+
In diesem Bereich ist der Oberntorwall am Jahnplatz in Bielefeld ab heute gesperrt.

Fünf Tage lang kommt es am Jahnplatz in Bielefeld zu Verkehrsproblemen: Mehrere Buslinien werden umgeleitet. Autofahrer müssen mit Sperrungen rechnen.

  • Bauarbeiten am Jahnplatz in Bielefeld
  • Mehrere Straßensperrungen in der Innenstadt
  • Auch der Busverkehr ist betroffen

Bielefeld – Ab Montag (14. Oktober) wird eine wichtige Verkehrsader in der Innenstadt für mehrere Tage voll gesperrt: In Fahrtrichtung Jahnplatz ist der Oberntorwall zwischen Notpfortenstraße bis in Höhe Friedensstraße komplett dicht. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis Freitag (18. Oktober) andauern.

Umleitungen in Bielefeld für PKW und LKW eingerichtet

Grund für die Sperrung in diesem Abschnitt sind Arbeiten an einer Fernwärmeleitung. Gleichzeitig wird der Bereich Friedensstraße/Alfred-Bozi-Straße halbseitig gesperrt, sodass nur eine Ausfahrt aus der Friedensstraße möglich ist. Autofahrer können die Alfred-Bozi-Straße stadtauswärts auf einem Fahrstreifen weiter nutzen. Radfahrer und Fußgänger sind von der Sperrung am Jahnplatz, wo am Wochenende eine aggressive Männergruppe vor einem Club mit einem Messer drohte, hingegen nicht betroffen. Die Stadtwerke Bielefeld richten eine Umleitung über folgende Straßen ein:

  • Elsa-Brändström-Straße
  • Mindener Straße
  • Jöllenbecker Straße
  • Feilenstraße

Bielefeld: Bei diesen elf Bussen gibt es Fahrplanänderungen

Zum Beginn der Herbstferien kommt es auch im Bahnverkehr zu Problemen: Reisende müssen sich am Hauptbahnhof Bielefeld auf Zugausfälle und Verspätungen einstellen. Von den Bauarbeiten am Jahnplatz ist auch der öffentliche Nahverkehr in Bielefeld betroffen. Das Unternehmen moBiel leitet im Zeitraum zwischen dem 14. und 18. Oktober insgesamt elf Buslinien um, darunter auch der Nachtbus N14. Die Fahrplanänderungen in der Übersicht:

betroffene Linien

Änderungen

Alternativen

21, 22, 24, 27, 28, 29, 87, 95, N14

Entfall der Haltestellen Jahnplatz und Klosterstraße

Nutzung der Haltestellen Elsa-Brändström-Straße, Bahnhofsstraße und Friedrich-Verleger-Straße

25, 26

Entfall der Haltestellen Jahnplatz und Klosterstraße

Nutzung der Haltestellen Elsa-Brändström-Straße, Friedrich-Verleger-Straße und Große-Kurfürsten-Straße

Auch auf anderen Straßen rund um Bielefeld kommt es immer wieder zu Verkehrsbehinderungen: Beim Kreuz Bielefeld war die A33 wegen Markierungsarbeiten teilweise gesperrt. Zuletzt kam es am Jahnplatz zu einer Messerattacke: Ein Mann stach in Bielefeld seiner Exfreundin in den Kopf. Das Opfer sagt nun gegen den Täter aus. Seine Wut über einen Hochzeitskorso in Bielefeld äußerste ein Unbekannter auf ungewöhnliche Weise: Er zerschmiss die Heckscheibe eines Porsches mit einem Oliven-Glas.

Zurzeit wird in Bielefeld ein Mann vermisst. Seit Freitag fehlt von Uwe R. jede Spur. In Bielefeld kam es zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einer S-Bahn. Die Bahn der Linie 4 erfasste den Toyota, als der Fahrer unerlaubterweise wenden wollte.

Auch am 29. Oktober wird es in Bielefeld zu Sperrungen kommen. Das Top-Spiel Arminia Bielefeld gegen den FC Schalke 04 steht an. Fans haben noch Chancen auf Tickets.

Auch interessant

Kommentare