Willi W. gefunden

Dementer 83-Jähriger wieder da! Polizei bedankt sich für die Hilfe

+
Die Polizei Bielefeld sucht nach einem 83-jährigen Mann (Symbolbild).

Hilfloser Mann war verschwunden: In Bielefeld wurde seit Dienstag der 83-jährige Willi W. vermisst. Nun konnte er gefunden werden.

  • 83-jähriger Mann aus Bielefeld wieder da
  • dement und orientierungslos
  • Fortbewehgung mit Bus und Bahn nicht ausgeschlossen

Update: 15.20 Uhr. Der Vermisste Mann aus Bielefeld ist wieder aufgetaucht. Gegen 14.40 Uhr konnte der Gesuchte im Bereich Poetenweg angetroffen werden. Die Beamten bedanken sich bei allen, die zum Erfolg des Einsatzes beigetragen haben. 

Erstmeldung: 19. Juni. Seit Dienstag (18. Juni) wird Willi W. aus Bielefeld vermisst. Der 83-Jährige wurde zuletzt gegen 19 Uhr am Tempelhofer Weg gesehen. Trotz seine Demenz fährt er gerne mit Bus und Bahn. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Mann in Richtung Windflöte, Lippstädter Straße unterwegs ist. 

Es ist zu hoffen, dass Herr W. schnell gefunden wird. Für heute Abend warnt der DWD nämlich vor schweren Unwettern in Bielefeld.

Polizei Bielefeld bittet um Hilfe bei der Suche 

Da die Suche bisher noch nicht erfolgreich war, bittet die Polizei Bielefeld nun um Hilfe aus der Bevölkerung: Wer hat Willi W. gesehen oder weiß, wo er sich aufhalten könnte? Er wird wie folgt beschrieben:

  • 1,68 Meter groß
  • Kompakte Statur
  • Weiße kurze Haare
  • Brille
  • Braun-gelb kariertes Hemd
  • Blaue Strickjacke
  • Dunkle Hose
  • Dunkler Gehstock, der beim Aufsetzen klackert

Hinweise werden von der Polizei Bielefeld unter der Nummer 0521/54 50 entgegengenommen. 

Auch in Kalletal wurde vor Kurzem eine demente Seniorin vermisst. Die Frau konnte jedoch kurz darauf wohlbehalten aufgefunden werden. Vor Kurzem wurde in Bielefeld eine Leiche entdeckt. Fußgänger fanden einen leblosen Mann im Teutoburger Wald.

Belästigung im Freibad: Eine Frau wurde in Bielefeld von mehreren Männern beleidigt. Als ihr ein Mann helfen wollte, wurde er verprügelt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare