Arminia Bielefeld auf dem Weg in die Bundesliga 

Vertragsverlängerung beim DSC Arminia: Neuhaus bleibt Cheftrainer

Uwe Neuhaus steht vor einer Vertragsverlaengerung mit Arminia Bielefeld. 
+
Uwe Neuhaus steht vor einer Vertragsverlängerung mit Arminia Bielefeld. 

Arminia Bielefeld holte mit Trainer Uwe Neuhaus aus 29 Spielen 59 Punkte. Die Vertragsverlängerung ist wahrscheinlich. Aber unterschrieben ist noch nichts.

  • Vertrag von Erfolgstrainer Uwe Neuhaus läuft zum Saisonende aus 
  • Die Vertragsverlängerung bei Arminia Bielefeld scheint als sicher 
  • Der DSC darf derzeit als Tabellenführer vom Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga träumen

Update: 26. November. Wie der Verein am Dienstagnachmittag mitteilte, ist die Personalfrage für Arminia Bielefeld nun geklärt: Uwe Neuhaus wird bis zum 30. Juni 2022 weiterhin Cheftrainer des DSC Arminia Bielefeld bleiben. Den Vertrag unterschrieb Neuhaus in der Schüco-Arena am Dienstag – seinem 60. Geburtstag.

"Dass die Unterschrift an meinem Geburtstag erfolgt, macht den Tag doppelt schön. Ich habe immer gesagt, dass ich mich beim DSC Arminia sehr wohlfühle und daher bin ich glücklich, dass wir jetzt unseren Weg und unsere Arbeit fortführen können. Wir haben noch viel vor", so Uwe Neuhaus zu seiner Vertragsverlängerung.

Auch Co-Trainer Peter Nemeth bleibt bis 2022 beim DSC Armina Bielefeld. Dies teilte der Verein in einer Pressemeldung mit. Der 47-Jährige, ehemalige slowakische Nationalspieler ist seit 2015 an der Seite von Neuhaus tätig. "Wir freuen uns sehr, dass jetzt alles in trockenen Tüchern ist und wir gemeinsam den erfolgreich eingeschlagenen Weg fortsetzen", kommentierte Samir Arabi, Geschäftsführer Sport des DSC Arminia Bielefeld, die Vertragsverlängerungen. "Die Mannschaft hat sich unter Uwe Neuhaus kontinuierlich und sehr positiv entwickelt. Diese Entwicklung wollen wir dank der akribischen täglichen Arbeit des Trainerteams weiter vorantreiben."

Arminia Bielefeld: Vertrag mit Neuhaus läuft aus – Wird er gehen?

Erstmeldung: 18. November. Bielefeld – Unterschrieben ist zwar offenbar noch nichts, aber dass Uwe Neuhaus die Zusammenarbeit mit Arminia Bielefeld fortsetzen wird, gilt als sicher. Am Saisonende läuft der Vertrag des DSC-Trainers aus. Bis jetzt kann der Coach mit seiner Mannschaft eine tolle Bilanz vorweisen. In 29 Spielen sammelte sein Team 59 Punkte. 

Fans von Arminia Bielefeld warten auf die Vertragsverlängerung

Die Anhänger von Arminia Bielefeld warten gespannt auf die Verkündung, dass Uwe Neuhaus seinen Trainer-Vertrag um weitere zwei Jahre verlängert. Bald soll es soweit sein. Auf NW-Nachfrage versicherte Samir Arabi jedoch, dass der Stand der Vorwochen sich bislang nicht verändert habe

Zwischen Vereinsführung von Armina Bielefeld und Trainer Neuhaus herrscht großes Vertrauen. Aktuell spielt der Klub um den Aufstieg in der 1. Fußball-Bundesliga. Auch aufgrund des Erfolges rechnet augenblicklich niemand mit einem Trainerwechsel. Wann Verein und Coach die Vertragsverlängerung perfekt machen, bleibt jedoch vorerst ungewiss. 

Bleibt Neuhaus nur, wenn Arminia Bielefeld in die 1. Bundesliga aufsteigt? 

Sollte Trainer Uwe Neuhaus seinen Vertrag bei Armina Bielefeld verlängern, wird dieser voraussichtlich sowohl für die 1. als auch für die 2. Fußball-Bundesliga seine Gültigkeit haben, schreibt die NW. Zudem rechnen Experten mit einer weiteren Zusammenarbeit von zwei Jahren. 

Arminia Bielefeld führt die Tabelle der zweiten Liga aktuell an. Der Klub hat acht Punkte Vorsprung auf den Vierten. Mannschaft und Fans können sich also berechtigte Hoffnungen auf eine Rückkehr in die Bundesliga machen. 

Arminia Bielefeld vor Vertragsverlängerung mit Trainer: Welche Rolle spielen andere Klubs? 

Im Durchschnitt hat Neuhaus mit Arminia Bielefeld im Jahr 2019 pro Spiel über zwei Punkte eingesackt. Der Erfolg des Trainers ist sicherlich auch für andere Vereine sichtbar. Doch Klubs wie Mainz 05 oder der 1. FC Köln haben nun bereits auf dem Trainer-Markt zugeschlagen und mit Achim Beierlorzer und Markus Gisdol ihre offenen Stellen besetzt. 

Damit sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass der Coachbei einem Konkurrenten unterschreiben könnte. Neuhaus ersetzte bei Arminia Bielefeld den entlassenen Trainer Jeff Saibene vor etwa einem Jahr. Alles spricht für eine Vertragsverlängerung. Auch die Co-Trainer Peter Nemeth und Sebastian Hille werden voraussichtlich bleiben. 

Auch interessant

Kommentare