2. Bundesliga 

SV Sandhausen gegen Arminia Bielefeld heute live im TV und im Livestream

Für Arminia Bielefeld ist der Sprung in die 1. Bundesliga zum Greifen nah. Das Spiel gegen den SV Sandhausen ist live im TV und im Livestream zu sehen.

  • Arminia Bielefeld muss heute Abend (12. Juni) auswärts gegen den SV Sandhausen ran. 
  • DSC-Cheftrainer spricht über den Aufstieg, der zum Greifen nah ist. 
  • Fans können den 31. Spieltag der 2. Bundesliga live im TV und Livestream verfolgen. 

Sandhausen/Bielefeld – Nur noch wenige Punkte fehlen Arminia Bielefeld zum Sprung in die 1. Fußball-Bundesliga. Heute Abend kann die Mannschaft von Cheftrainer Uwe Neuhaus einen entscheidenden Schritt in Richtung Aufstieg machen. Die Zweitligapartie gegen den SV Sandhausen wird im BWT-Stadion am Hardtwald in Sandhausen ausgetragen und kann live im TV und im Livestream angeschaut werden. 

Arminia Bielefeld

Letzter Bundesliga-Aufstieg

2004

Letzter Bundesliga-Abstieg

2009

Bester Torschütze

Fabian Klos (149)

Arminia Bielefeld gegen SV Sandhausen: Wird das Spiel live im Free-TV zu sehen sein?

Sollte Arminia Bielefeld die Begegnung in Sandhausen für sich entscheiden und der Hamburger SV gegen Dynamo Dresden keinen Punkt holen, wäre der DSC im Aufstiegskampf kaum noch einzuholen. Wenn Heidenheim am Samstag (13. Juni) gegen Regensburg auch nicht gewinnen kann, sind die Ostwestfalen endgültig durch. "Rechenspiele gehören zum Fußball dazu", äußerte sich Uwe Neuhaus vor der Partie. Doch die Gastgeber werden es den Arminen nicht gerade leicht machen. 

Zuletzt gewann die Heimmannschaft drei Spiele in Folge. Der SV Sandhausen hat den Klassenerhalt fest vor Augen und so gut wie sicher. Bei Arminia Bielefeld sind die angeschlagenen Klos und Voglsammer fit, Prietl hat seine Gelbsperre verbüßt und Edmundsson fällt vermutlich noch länger aus. Die Partie im BWT-Stadion am Hardtwald (Sandhausen) wird um 18.30 Uhr angepfiffen und wird nicht live im Free-TV zu sehen sein. 

Arminia Bielefeld gegen SV Sandhausen: So sehen Sie die Begegnung heute live im TV oder im Livestream bei Sky 

Da der HSV zuletzt patzte und Arminia Bielefeld gegen Nürnberg immerhin einen Punkt holte, könnte es noch in dieser Woche mit dem Aufstieg klappen. Der Pay-TV-Sender Sky strahlt am heutigen Freitag (12. Juni) die Begegnungen des 32. Spieltags in der 2. Bundesliga aus. Hier können DSC-Fans die Partie gegen den SV Sandhausen live und exklusiv verfolgen, wenn sie ein kostenpflichtiges Abo abgeschlossen haben. 

Außerdem steht Sky-Kunden ein Livestream via Sky Go zur Verfügung. Anhänger von Arminia Bielefeld und dem SV Sandhausen, die kein langfristiges Sky-Abo erwerben möchten, können mit dem Sky Ticket auch einen Tagespass kaufen, um das Spiel live zu sehen. Wer die Begegnung aus Termingründen verpasst, findet die wichtigsten Höhepunkte bei DAZN. 

Arminia Bielefeld gegen SV Sandhausen: DAZN zeigt Highlights der Partie 

Der Streamingdienst DAZN strahlt die Highlights des Spiels Arminia Bielefeld gegen den SV Sandhausen schon 40 Minuten nach dem Schlusspfiff aus. Allerdings ist auch dieses Angebot nicht kostenlos. Das Abo kostet Kunden 11.99 Euro im Monat. Auf lange Sicht kommen Fans mit einem Jahresabo günstiger davon. 119,99 Euro werden dann jedoch fällig. 

In den Auswärtstrikots wird der DSC heute gegen Sandhausen auflaufen. Arminia Bielefeld hat mit Macron einen neuen Trikot-Ausrüster, weshalb die Sportkleidung ab der kommenden Saison aus Italien kommen wird. Welche Spieler heute von Beginn an mit von der Partie sind, haben die Trainer natürlich noch nicht verraten. So könnten die Mannschaftsaufstellungen aussehen: 

Arminia Bielefeld: Ortega - Brunner, Pieper, Nilsson, Hartherz - Prietl - Seufert, Hartel - Clauss, Klos, Soukou

SV Sandhausen: Fraisl - Diekmeier, Nauber, Kister, Zhirov, Paqarada - Linsmayer, E. Taffertshofer - Biada - Scheu, K. Behrens 

Nachdem der DSC in Sandhausen nicht über ein 0:0 hinaus kam, kann Arminia Bielefeld nun gegen Dynamo Dresden den Aufstieg so gut wie sicher machen.

Rubriklistenbild: © dpa / Friso Gentsch

Kommentare