Begehrte Tickets 

Arminia Bielefeld gegen FC Köln: Partie ist fast ausverkauft – Fans können morgen nochmal Tickets ergattern

Das Spiel Arminia Bielefeld gegen 1. FC Köln ist fast ausverkauft. Jetzt haben DSC-Fans aber vielleicht noch eine Chance ein paar Restkarten abzustauben.

Bielefeld – Am Freitag (28. September) begrüßt die Mannschaft von Arminia Bielefeld einen interessanten Gegner. In der heimischen Schüco-Arena wird der 1. FC Köln zu Gast sein. 

Update vom 19. September: Letzte Tickets für das Spiel DSC Arminia Bielefeld gegen den 1.FC Köln 

Für die Partie gegen den Bundesliga-Absteiger gibt es ab dem 20. September (Donnerstag) noch einmal einige Sitzplatzkarten in den Blöcken B, F und T zu kaufen. Aller Voraussicht nach wird es zudem noch wenige Stehplatzkarten für die Südtribüne geben. Der Verkauf dieser Tickets beginnt morgen um 9.30 Uhr im Fan- und Ticketshop in der Schüco-Arena sowie im Online-Ticketshop. Pro Person können maximal zwei Tickets gekauft werden.

Update vom 12. September: Arminia Bielefeld Ticketverkauf

Die Mannschaft aus Ostwestfalen hat in der laufenden Saison nur noch 15 Heimspiele vor sich. Stehplatz-Dauerkarten für die anstehenden Partien gibt es noch bis zum 19. September im Arminia-Fanshop. Der Kauf einer Dauerkarte ist derzeit die einzige Möglichkeit, ein Ticket für das Heimspiel gegen den 1.FC Köln zu bekommen.  

Ursprüngliche Meldung: Arminia Bielefeld gegen FC Köln: Fans haben Kartenvorverkauf gut ge

Trainer, Spieler und offenbar auch die Fans sind heiß auf diese Partie. Sämtliche Tickets für das Zweitliga-Spiel sind inzwischen vergriffen

Arminia Bielefeld gegen FC-Köln: Fans kauften fleißig Tickets für die Begegnung

In den vergangen Tagen kauften Dauerkarteninhaber und DSC-Mitglieder exklusive Tickets. Für das Spiel Arminia Bielefeld gegen den 1. FC Köln hatten sie ein Vorkaufsrecht. Der freie Ticket-Vorverkauf startete am heutigen Donnerstag (6. September). Für die Partie gegen den Bundesliga-Absteiger sind inzwischen alle aktuell verfügbaren Karten ausverkauft.

Fans wollen Armina Bielefeld gegen den 1. FC Köln im Stadion sehen: Das könnte die Chance sein

Der DSC Arminia Bielefeld befindet sich in Gesprächen. Der Verein versucht gerade mit den Behörden zu verhandeln, um die Pufferbereiche im Stadion so klein wie möglich zu gestalten. So könnten in der kommenden Woche möglicherweise noch einmal Sitzplatzkarten für das Spiel gegen den 1. FC Köln verfügbar sein, so der Klub. Fans dürfen also weiter hoffen, die Begegnung doch noch live in der Schüco-Arena mitzuerleben. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / Friso Gentsch/dpa

Auch interessant

Kommentare