DSC verkündet Spieler-Verpflichtung

Arminia Bielefeld: Ein alter Bekannter kehrt zurück auf die Alm

+
Arminia Bielefeld verpflichtet einen alten Bekannten. 

Die Freude bei Arminia Bielefeld ist groß. Ein ehemaliger Kicker hat beim DSC einen langfristigen Vertrag unterzeichnet. Der Offensivspieler soll die Mannschaft ab sofort verstärken.

Bielefeld – Der Neuzugang bei Arminia Bielefeld ist ein alter Bekannter. Er stand bereits von Januar bis Juni 2017 für den DSC auf dem Rasen und absolvierte bisher 14 Zweitliga-Spiele. Die Rede ist von Reinhold Yabo. 

"Ray" kickt wieder für Arminia Bielefeld 

Die Mannschaft von Cheftrainer Uwe Neuhaus bekommt Verstärkung. Am Freitag (11. Januar) soll er mit seinen Kollegen bereits die ersten Trainingseinheiten absolvieren. Am Sonntag geht es dann für die Profis von Arminia Bielefeld ins Wintertrainingslager.

Yabo hat nach Angaben des Vereins einen langfristigen Vertrag beim Klub unterschrieben. Der 26-Jährige geht in Zukunft wieder für Arminia Bielefeld auf Torejagd. Weitere Details zum Neuzugang: 

Name

Reinhold Yabo

Geburtstag

10. Februar 1992

Geboren in

Aldenhoven, Deutschland

Größe

1,76 Meter 

Position

Mittelfeldspieler 

Rückennummer

15

Klubs 

  • 1. FC Köln
  • Alemannia Aachen 
  • Karlsruhe SC
  • FC Red Bull Salzburg
  • Arminia Bielefeld 

Arminia Bielefeld: Details zum Spielerwechsel 

Ray wechselt vom österreichischen Serienmeister FC Red Bull Salzburg zu Arminia Bielefeld. Über die Höhe der Ablösesumme ist nichts bekannt. 

In Deutschland kommt Yabo bislang auf 35 Erst- und 93 Zweitliga-Einsätze. Er hofft, dass bei Arminia Bielefeld nun noch einige hinzu kommen. In einem öffentlichen Statement sagte er: "Ich freue mich sehr darauf, wieder zu Arminia zurückzukehren! Die Entscheidung ist mir trotz weiterer wirtschaftlich interessanter Angebote aus dem Ausland nicht schwer gefallen." Er habe noch viele gute Erinnerungen an seine Zeit auf der Alm, hieß es.

Arminia Bielefeld: Vereinsführung gibt Neuverpflichtung bekannt

Samir Arabi freut sich über die Rückkehr seines Schützlings. "Ich bin absolut davon überzeugt, dass er uns menschlich und sportlich helfen wird", sagte der Geschäftsführer von Arminia Bielefeld. Auch DSC-Cheftrainer Uwe Neuhaus ist von Yabos Qualitäten überzeugt. Ob "Ray" die Mannschaft wieder zurück in die Erfolgsspur bringt, bleibt abzuwarten. 

Uwe Neuhaus, Trainer von Arminia Bielefeld, äußert sich positiv zum Wechsel. 

Die Schüco-Arena von Arminia Bielefeld bleibt in den Händen von Ostwestfalen. Das Stadion ist nun endgültig verkauft.

Unter dem neuen Trainer Uwe Neuhaus gelang Arminia Bielefeld endlich wieder ein Sieg. Das Auswärtsspiel gegen Holstein Kiel ging 1:2 aus. Auf diesen Erfolg können die Profis aufbauen. Aber Ruhe und Entspannung kehrt auf der Alm noch nicht zurück.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare